Geschrieben am

Gastronomiekasse – News

Gastronomiekasse – NEWS

Die Gastronomiekasse ist flexibel und hat einen hohen Funktionsumfang. Mitarbeiter sind schnell eingearbeitet. Das Kassenlayout kann vollständig an die Betriebsart angepasst werden. Die Gastronomiekasse ist für die Systemgastronomie bestens geeignet als auch für Restaurants mit Tischbedienung.

Gastronomiekasse

  • Tischverwaltung mit Tischübergabe auf andere Mitarbeiter
  • Prepaid Kundenkarten mit RFID Chip sowohl als Kreditkarte als auch als Guthabenkarte
  • Erweiterung der Filialanbindung
  • Neues Kassenlayout für 12″ bis 42″ Touchsysteme geeignet
  • Küchenmonitor – Anzeige der fertigen Gerichte nicht nur auf Tischplan, sondern auch auf dem Handy
  • Drucken am Kassendrucker der eingehenden Bestellungen der WEB Bringdienstsoftware Liefercar
  • Modul Schriftzeichen für die Artikelpflege und den Bondruck – arabisch, koreanisch, türkisch, chinesisch
  • Erweiterung der Gutscheinverwaltung: Verkauf von nummerierten Gutscheinen, Gutscheinkonto
  • Wahlweise Kassensoftware als Online- oder Off-Line Kasse
  • Buchung auf Zimmer ohne Anbindung einer Hotelsoftware
  • Arbeitszeiterfassung Mitarbeiter über RFID Chip
  • Tagesbestände je Artikel anzeigen
  • Modul Bonuspunkte je Kunde
  • Erweiterung DATEV und Kassenbuch – DetailbuchungenGastronomiekasse Touch

Gastronomiekasse – Vorteile

  • Komplette Anpassung des Kassenlayouts möglich inkl. der Funktionen
  • Kassenlayout von 10″ bis 42″ Touchsysteme möglich
  • Modularer Aufbau, jederzeit erweiterbar für 1…1000 Filialen
  • Hardwareunabhängig für Windows Systeme (WAWI auch Linux)
  • Als Online- oder OFF-Line Kasse mit hohem Funktionsumfang
  • Geeignet für PC, Laptop, Tablet, Handy, eigene Hardware u. Fremdhardware
  • Kostengünstige Installation über Fernwartung möglich
  • Marken: HP, NCR, Toshiba, ELO, Epson, Datalogic, Honeywell, Star u.a.Tisch-Restaurant

Gastronomiekasse – Module

  • Tischverwaltung und Tischreservierung
  • Funklösung Handy und Orderman
  • Tagesbestände
  • Küchenmonitor
  • Preissteuerung, Aktionsartikel, Cooupon, Groupon, Happy Hour
  • Fast Food Kasse, Kasse Kantine, Kasse mit Tischbedienung
  • Prepaid, Kundenkarten mit RFID Chip, Magnetkarte oder Barcode
  • DATEV Fibu Schnittstelle mit Kassenbuch
  • Währungen
  • Sprachen
  • Schriftzeichen (u.a. arabisch, korenanisch, kyrillisch, türkisch)
  • EC Modul
  • Bringdienstsoftware WEB www.liefercar.de
  • Mail Print für Liefercar
  • Pager / Gästeruf
  • Bestandsführung / WAWI
  • Arbeitszeiterfassung
  • Modul Bonuspunkte
  • Online oder Off-Line Kasse
  • GDPdU fähigGastronomiekasse

Gastronomiekasse – Demo und Beratung

Wir installieren auch auf Ihrer Hardware. Bitte senden Sie uns die Modellbezeichnungen der vorhandenen Hardware. Für die Installation der Gastrokasse erhalten Sie eine Checkliste mit den benötigten Daten. Sie können die Demoversion weiter verwenden.

 

 

Geschrieben am

Kassensoftware Einzelhandel – neue Funktionen

Kassensoftware Einzelhandel – neue Funktionen

für Touchkassen mit scanner, bondrucker, Schublade, Kundendisplay Maxstore© Kassensoftware Einzelhandel –

  • Bon parken – beliebig viele Bons
  • Kunden erfassen, Kunden sucheneinzelhandel kassensystem 300x224
  • Retoure – mit Suche des Originalbons
  • Rabatt in Prozent, Betrag, Neupreis
  • Rabattregel für Artikel, Warengruppen
  • Staffelpreise, Bundelpreis, 3 für 2
  • inkl. Kassenbuch
  • Etikettendruck
  • Lieferschein, Rechnung, Sammelrechnung
zq_p1088_max_offen  Maxstore© Kassensoftware Einzelhandel – Discounterkasse

 

  • Rabatte, Discounts anzeigen
  • Aktionspreise automatisch kassieren
  • Bundelpreise an der Kasse erfassen
  • X-Bericht, Kassierbericht
  • Erfassung Kassenbuch Buchungen
  • Artikelsuche, Kundensuche
  • Aktionspreise nach Datum, Uhrzeit, Menge
handelskasse 23  Maxstore© Kassensoftware Einzelhandel – Kunde

  • Kundensuche für Bon
  • Kundenrechnung erstellen
  • Kunden Lieferschein ausgeben
  • Kundenerfassung
  • Kundenkarte mit RFID oder Barcode am POS
  • Anschrift Kunde
  • Sammelrechnung
 

Kassieren in Kassensoftware

Maxstore© Kassensoftware Einzelhandel – Zahlung

  • Zahlung in Bar, EC Karte
  • Gutschein einlösen
  • Rabattmarken buchen
  • Discounts bei Zahlung eingeben
  • Kunde hinzufügen zu Bon oder Rechnung
  • optional: Kassieren in Euro und sfr (beliebige Währung)
  • Anbindung an EC Gerät
  • Kundekarte scannen bei Zahlung
  • PLZ Abfrage an der Kasse

Bezug: POS Software, Fritz Peters Strasse 30a, 47447 Moers, Telefon 0241-20429

Kassensoftware Einzelhandel – neue Funktionen

n der Basisversion der E+S Kassensysteme können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Artikel und Warengruppen anlegen. Jedem Artikel werden beliebig viele Barcodes  zugewiesen. Die Kassensoftware Einzelhandel erkennt automatisch den Artikel anhand einer Artikelnummer, PLU, Artikelname oder des Barcodes. Die Artikel werden mit festen oder freien Preisen kassiert. Jeder Artikel wird einer Preisgruppe zugewiesen und ist wahlweise rabattierfähig. Rabatte werden je Kunde, je Artikel oder je Bon vergeben.  Eine ausgeprägte Preissteuerung ist Standard in der   Kassensoftware Handel. Aktionspreise nach Datum und Zeit als auch Rabatte, Staffelpreise, 3 für 2 Preise oder Bundelpreise sind je nach Verkaufsaktion im Kassensystem einstellbar. Selbstverständlich ist ein Kassenbuch mit Konten in der Kassensoftware Einzelhandel integriert. Nicht nur der Artikelverkauf wird unterstützt, sondern auch Kontenbuchungen wie Bar an Bank, Zahlung von Lieferantenrechnungen oder der Briefmarkenverkauf.

Für die Kassenvorgänge werden Konten in der Kassensoftware hinterlegt, z.B. Erlöse 19%, Erlöse 7% oder Konten für Einnahmen und Ausgaben. Nach dem Z-Bericht erhalten Sie eine genaue Aufstellung der Buchungen und einen Buchungsstapel, welcher mit dem DATEV Modul von der Kassensoftware an die Finanzbuchhaltung übergeben wird. Die Kassensoftware Einzelhandel verfügt über eine Vielzahl von Modulen, die die Arbeit erleichtern. Mit maxstore©  Etikettendruck legen Sie beliebige Etiketten für beliebige Drucker an – Klebeetiketten, Regaletiketten, Schilder. Das Modul Kundenerfassung in der Kassensoftware ermöglicht eine umfangreiche Kundendatenerfassung und den Ausdruck von Lieferscheinen, Rechnungen und Sammelrechnungen am Kassensystem.

Geschrieben am

Kassen Systeme, Warenwirtschaft und Kaufverhalten

Kassen Systeme und Warenwirtschaft

Steigern Sie durch neue Technologien die Kundenzufriedenheit

Kasse Sango
Sango Kassensystem

Entdecken Sie wie Sie mit zuverlässigen, flexiblen und kundenorientierten Technologien ein ansprechendes Einkaufserlebnis schaffen können.  Die Generation der  neuen Verbraucher sind selbstbewußt, permanent vernetzt, gut informiert und technisch affin. Die neuen Kunden haben klare Werte, ein ausgeprägtes soziales Bewußtsein und mehr Kaufkraft. Um diese Kunden zu binden, benötigt es neue Strategien und moderne, neue POS Technologien. Die jungen Verbraucher erwarten ein interaktives Kauferlebnis.

Im POS Bereich gibt es ein rasantes Aufkommen neuer Technologien, z.B. neue mobile Lösungen für PDA, Smartphone oder Self-Service-Stationen und ein Wachstum an Cloud basierten Lösungen. Kunden möchten heute begeistert werden beim Kauf, dies stellt hohe Ansprüche an den Handel.  Im Handel werden dazu digitale, mobile  und stationäre Medien genutzt und miteinander verknüpft. Dadurch werden Marketingmaßnahmen und Werbebotschaften zielgerichteter an die Verbraucher gerichtet.

Schaffen Sie  Möglichkeiten Ihre Kunden direkt anzusprechen:

  • Mobile:  Werbebotschaften an das Handy des Kunden übertragen
  • Mobile:  Self-Bestellsystem über Smartphone – Gastronomie
  • Mobile:  mit Smartphone mobil Kassieren
  • Touch fähige Self-Service Lösungen
  • Übertragen Sie am Kassen System zielgerichtetes Kunden-Marketing

    Elo Kassensystem X-Serie
    Elo Kassensystem X-Serie
  • Personalisieren Sie Service und Verkauf
  • Durch die Nutzung von Kundenkarten geben Sie individuelle Preise und Boni
  • Ermöglichen Sie mobiles Bezahlen
  • Kundenmonitore im Verkaufsraum oder am Kassen System

Moderne Kassen Systeme

übertragen sämtliche Umsatzdaten direkt an die Zentrale. Dadurch können frühzeitig entsprechende Maßnahmen aufgrund des Kaufverhaltens eingeleitet werden. Streamen Sie Ihre Werbebotschaften von zentral gemanagten Mediaplayern direkt in alle Filialen.  Sorgen Sie somit für eine gleichzeitige Verteilung Ihrer Werbung in alle Filialen.  Sonderaktionen werden zentral gesteuert und lokal angepasst und präsentiert. Die Verweildauer der Kunden wird durch zielgerichtete, personalisierte Werbung  erhöht und der Umsatz gesteigert.

Ermöglichen Sie Kunden an entsprechenden Multitouch Monitoren (an Kasse oder Warenstandorten) Ihr Angebot zu blättern, die Warenverfügbarkeit zu prüfen oder direkt zu bestellen. Erhöhen Sie die Interaktion mit dem Kunden durch verschiedene mobile und stationäre Maßnahmen.  Am Kassen System wird auf einem Kundenmonitor Werbung eingeblendet oder Zusatzprodukte angezeigt.  Der Kunden kann auch jederzeit die gescannten Waren prüfen. Montieren Sie Wand-Terminals und bieten Sie den Kunden die Möglichkeit ungestört in Ihrem Warenkatalog  zu stöbern. Solche Terminals ziehen die Kunden in aller Regel an.

Durch den Einsatz von Tablet PC´s für Ihre Mitarbeiter ermöglichen Sie den Warenbestand direkt abzurufen, Artikelinformationen oder Bestände anderer Filialen. Sie erhöhen den Service  für Ihre Kunden, der Mitarbeiter kann schneller reagieren.  Optional wird das Tablet für mobiles Kassieren eingesetzt. Insbesonders in Beratungsintensiven Fachgeschäften sorgen Sie mit dem Tablet für ein ansprechendes Einkaufserlebnis. Ihr Mitarbeiter kann den Kunden direkt und umfassend beraten ohne von der Seite zu weichen. Kassen Systeme Maxstore.


Beratung Kassen Systeme: E+S Kassensysteme

Fritz Peters Strasse 40, 47447 Moers, Telefon: 0241-20429

Geschrieben am

Kasse Gastronomie mit Tischplan

Kasse Gastronomie mit Tisch / Raumplan

Tischplan Kassensoftware

 

Tischplan für die Kassensoftware Gastronomie mit verschiedenen Räumen, Außer Haus Verkauf, Personalverkauf, Reservieren, Kassieren, Umbuchen

Kasse-Tischplan-Garten

 

Die Raumpläne sind miteinander verbunden. Mit dem Maxstore Designer können Sie jederzeit weitere Raumpläne erstellen oder die Tischanordnung verändern. Jede Tischnummer sollte nur einmal vergeben werden.

kasse-gastro

Es können beliebig viele Artikelgruppen auf dem Kassenfenster mit beliebigen Artikel angelegt werden. Die Anzeigegruppen sind frei definierbar. Artikel können mehrfach in den Anzeigegruppen erscheinen. Wenn Sie z.B. Beilagen bei verschiedenen Artikel benötigen, können Sie z.B. den Artikel „extra Zwiebel“ zu verschiedenen Anzeigegruppen hinzufügen. Die Farbgebung der Artikel ist beliebig. Optional werden Bilder auf den Button angezeigt.

Kasse-Gastronomie-Folgeartikel

Wenn Sie Menüs mit einer Auswahl an Folgeartikel in Ihrer Speisekarte haben, können diese in der Kasse angelegt werden. Zu dem gewählten Hauptartikel werden die Folgeartikel in der Kasse angezeigt. Sie können einstellen, ob ein oder mehrere Folgeartikel zu einem Hauptartikel vom Kellner gewählt werden darf.  Der Folgeartikel kann den Preis des Hauptartikels ändern oder nicht.

Beilagen in der Kasse Gastronomie

Beilagen werden geändert indem die entsprechende Taste gewählt wird oder über „Divers Speisen“ ein freier Text für einen Artikel eingegeben wird.

 

Geschrieben am

Kassensysteme Einzelhandel

Maxstore Kassensysteme Einzelhandel

Kassensysteme Einzelhandel / Gastronomie mit WarenwirtschaftKasse mit Barcode scannen, Kassensysteme Einzelhandel

  • Bau- und Gartenmarkt
    • Stücklisten
    • Kundenerfassung, Lieferschein, Rechnung am POS
    • Abfrage der Einheiten und Menge – z.B.  nach qm
    • Faktor je Artikel
    • Basiseinheit je Artikel , Berechnung Preis
    • Preissteuerung – Staffel- Bundelpreise
    • Etikettensoftware
    • Kassensysteme mit qm² Abfrage
  • Bubble Tea / Tee- und Kaffeeshop
    • Rezepturenverwaltung
    • angepasstes Kassenlayout
    • Kassensysteme mit Folgeartikel
  • Drogeriemarkt / Kosmetik
    • Kundenverwaltung
    • Kundenkarte
    • Gutschein, Boni
    • Preissteuerung
    • Kassensysteme mit Kundenkarten
  • Discounter
    • Aktionspreise, Sonderpreise
    • Staffelpreise, Bundelpreise, 2 für 1
    • Schnelldreher
    • Bonus und Rabatt
    • Kassensysteme mit Rabattsteuerung
  • Eisdielen
    • Ansteuerung Kundenmonitor Kasse
    • Handykassen
    • Gutschein, Bonus
  • Gastronomie / Restaurant mit Tischen
    • Tisch- und Raumplan
    • Tischreservierung im Internet
    • Kundenmodul
    • Handykasse mit WLAN
    • Kassensysteme Mobil
  • Gastronomie mit Lieferservice
    • Außerhaus / Innerhaus
    • Kundenerfassung
    • Eigener- oder Fremd- Onlineshop
    • Kassensysteme mit Lieferservice
  • Hotels
    • Bestellsystem Lieferanten
    • Preisvergleich Lieferanten
    • Anbindung Stammdaten & Order Edeka, Metro, C&C, Real, REWE
    • Warenwirtschaft mit MDE
  • Imbiss
    • Innerhaus / Außerhausverkauf
    • Schnellverkauf
  • Kiosk / Schreibwaren
    • Pressecode / VMP am POS
    • Tabakwaren am POS
    • Fotoartikel am POS
    • Abfrage Einheitsartikel
  • Lebensmittel / Feinkost / BioReform
    • Waagenbarcode am POS
    • Pressecode am POS
    • Metzgereiartikel am POS
    • Pfandbon am POS
    • Getränkebarcode am POS
    • Abtropfgewicht, Lebensmittelschlüssel
    • Etiketten mit Grundpreisberechnung
    • Beliebige Einheiten für VK und EK
    • Lieferantenvergleich
    • Stammdatenimport Edeka, Rewe, Metro, C&C,Real
  • Museum / Schwimmbad
    • Ticketverwaltung
    • Tagesticket, Wochen-, Monat-, Jahresticket
    • Einmaleintritt, Mehrfacheintritt
    • Gruppen- und Familienticket
    • Besucherzähle
  • Souvenirshops
    • Preissteuerung
    • Staffelpreise
    • Aktionspreise
    • Kundenkarten
    • Gutschein, Boni
  • Systemgastronomie / Fast Food / Kantine
    • Innerhaus / Außerhaus Verkauf
    • Cash & Carry
    • Abschreibung
    • Preissteuerung
    • Menüs, Rezepturen
    • Preissteuerung
    • Zählung und Inventur bei Abschluss
    • Kassensysteme mit Lieferservice
    • Personalzeiterfassung

Dies sind nur einige Erweiterung, für jede Branche sind eigene Kassenlayouts lieferbar. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne für die ERP und Kassensysteme

Beratung Kassensysteme Einzelhandel Tel: 0241-20429. Infoseiten www.POS Software.de

und www.pos-software.de 
POS Software Retail bietet Ihnen als Service die Installation vor Ort, Einrichtung und Schulung Ihrer Mitarbeiter. Gerne stehen wir Ihnen für ein Beratungsgespräch kostenfrei und unverbindlich zur Verfügung. Fordern Sie unsere Checkliste an. Ihren Bedarf können Sie mit der Checkliste optimal analysieren.  Unser Haupt- und Stammgeschäft befindet sich in Moers am Niederrhein. Um sich über die Fachhandelspartner, ihre Standorte und Öffnungszeiten zu informieren,  kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Besuch vor Ort. Telefon: 0241-20429

POS Software
Fritz Peters Strasse 30a
47447 Moers
www.POS Software.de – www.pos-software.de

 

Geschrieben am

Kassieranweisung Handel

Kassieranweisung Handel – Bedienung der Kasse

Kasse Handel, Kasse Einzelhandel, Kassieranweisung Anmeldung an der Kasse:

  • Optional: Arbeitszeit Anfang registrieren
  • Anmeldung mit Nummer, Passwort, Barcodekarte oder Transponder
  • Anmeldung optional einmalig bei Kassenstart oder nach jedem Bonvorgang
  • Optional: Anmeldung an einer Schublade ( 2 Schubladen je Kasse möglich)
  • Optional: Zählung des Anfangsbestands.
  • Kassenbetrieb beginnt

Kasse Handel, Kasse Einzelhandel
Kassierablauf:

  • Artikel Scannen mit Barcode, Total klicken oder
  • Artikel kassieren mit Eingabe wahlweise PLU, Nr oder Touchbutton, Total klicken oder
  • Artikel kassieren mit freier Preis und Mengeneingabe oder
  • Artikel kassieren mit automatischer Erkennung von Zeitschriftenbarcodes 7% und 19%
  • Pfand automatisch kassieren bei Getränkeartikel
  • Gewichtsartikel mit Abfrage der Menge, z.B. 2,3 kg
  • Waagenbarcodeetiketten und Gemüsethekeetiketten automatisch erkennen
  • Baumarktartikel mit Abfrage qm² – Abfrage Einheit je Artikel
  • Ticketartikel mit Anzahl der Personen
  • Tabakwaren mit Stange und Packung kassieren
  • Gutscheinartikel, Anzahlung, Groupon, Coupon, Prepaidartikel buchen
Kassierablauf Weitere Funktionen für den Kassierablauf:

  • Kunde suchen über Button „Kunde“
  • Bon parken, Bon holen
  • Artikelrabatte und Bonrabatt in Prozent, Betrag oder Neupreis eingeben
  • Sofortstorno, Bonstorno
  • Minus Artikel buchen, Retoure oder Retoure über Originalbon
  • Bon Kopieren und Kundenanschrift erfassen
  • Artikel- und Preisinformationen
  • Auf Lieferschein erstellen
  • Zwischensumme anzeigen lassen
  • Kundenadresse und Konditionen anzeigen an der Kasse
Kasse Handel, Kasse Einzelhandel
Rabatte und Aktionspreise:

  • Rabatte als Artikelrabatt oder Bonrabatt eingeben
  • Rabatte eingeben in Prozent, Betrag oder Neupreis
  • Automatische Erkennung von Aktionspreisen
  • Automatische Erkennung von Staffelpreise, z.B. ab Menge 5 Sonderpreis
  • Automatische Erkennung von 3 für 2 Preise, z.B. ab 3 Artikel ein Artikel gratis
  • Automatische Erkennung von Bundelpreise
  • Automatische Erkennung von Kundenpreise aufgrund der gescannten Kundenkarte

Kasse Handel, Kasse Einzelhandel
Sonderfunktionen Kasse:

  • Artikelanzeige mit Artikel Bild, Infotext und Bestand eigene und andere Filialen
  • Beliebig viele Bons parken und wiederholen
  • Bonkopie mit Wechsel der Zahlart und/oder Kundenadresse aufnehmen
  • Bonstorno mit Hilfe des Barcodes auf dem Originalbon
  • Retoureverwaltung
  • Gutscheinverwaltung – Geldgutscheine mit Nummerierung und Warengutscheine
  • Lieferschein und A4 Rechnung mit Kundenadresse
  • Artikel kassieren mit Abfrage Preis, Menge, Faktor

Kasse Handel, Kasse Einzelhandel
Artikelsuche an der Kasse:

  • Wenn ein Artikel keinen Barocode hat, wird über die Artikelsuche der Artikel gewählt
  • Artikelsuche nach Artikelname, Artikelnummer, Barcode, Artikelinformation
  • Artikelsuche in der Artikelliste nach allen in der Liste befindlichen Überschriften
  • Volltextsuche
  • Übernehmen Sie mit „Enter“ den blau markierten Artikel in das Kassenfenster
Kasse Handel, Kasse Einzelhandel Kunden, Lieferscheine, Rechnungen erstellen:

  • Kunde „Neu“ erfassen mit Adresse und Konditionen an der Kasse
  • Kundensuche in Liste oder über alle Listenfelder möglich, analog wie Artikelsuche
  • Kunde wählen aus der Liste für Anschrift auf Bon, Lieferschein, Rechnung
  • Kunde wählen und Artikel auf Lieferschein buchen
  • Bei Bestätigung mit „Enter“ erfolgt der Drucker auf Bon-Lieferschein
  • Doppelter Beleg mit Unterschriftenfeld) und/oder auf A4 Lieferschein
  • Kunde wählen und Artikel auf Rechnung buchen
  • Bei „Enter“ druck auf Bon oder A4 Beleg.
  • Der Kunde zahlt nicht direkt über die Kasse,
  • entweder erfolgt die Zahlung zu einem späteren Zeitpunkt.
  • Rechnung sind mit Netto oder Brutto Preisen möglich.
  • Wenn Sie eine Kundenkarte am Anfang des Kassenprozesses gescannt haben,
  • wird automatisch die Kundenanschrift auf dem Beleg gedruckt
  • und alle Vorgänge auf dem Kundenkonto registriert.


Kasse Handel, Kasse Einzelhandel

Erstellte Kundenrechnungen kassieren:

  • Für Rechnungen, die nicht direkt bezahlt worden sind
  • Geben Sie die Rechnungsnummer ein
  • Die Kundenadresse erscheint links sowie rechts der offene Rechnungsbetrag
  • Geben Sie in das Feld „Zahlung Bar“ den Barbetrag ein und in das Feld
  • „Zahlung Karte“ den Betrag für die Abrechnung über EC Karte. Splittzahlungen sind möglich
  • Sie können auch Teilbeträge eingeben, wenn der Kunde
  • die Rechnung nicht in einem Vorgang zahlt.
  • Im Backoffice ist alle Zahlungen beim Kunden aufgeführt.
  • Zahlt der Kunde über die Bank, können Sie im Büromodul die Zahlung buchen,
  • so dass Sie an der Kasse immer den offenen Posten ersehen.
  • Bestätigen Sie die Zahlung Kundenrechnung mit „Enter“
Kunden erfassen in Kasse, Kassieranweisung
Kundenadressen an der Kasse erfassen

  • Wählen Sie an der Kasse Button „Kunde Neu“
  • Die Kunden Adressmaske wird angezeigt
  • Geben Sie die Adresse den Kunden und die Rabatte ein
  • Wahlweise: Transponderkartennummer oder Barocde hinterlegbar
  • Kennzeichnung Fimenkunde mit Ansprechpartner
  • Bankverbindung eingeben optional mit DTA Mdoul
  • Sämtliche auf Kunde gebuchten Belege sind über den Reiter „Umsätze“ einsehbar
Kasse Handel, Kasse Einzelhandel
Einnahmen und Ausgaben kassieren:

  • Legen Sie im Büro über Finanzen / Buchungsregeln die Vorgänge an
  • für die Eingaben und Ausgaben an.
  • Beispiele: Ausgaben für Büromaterial, Porto, Aushilfen.
  • Weisen Sie die Buchungsregeln einer Taste im Designer im Layout „Kassenbuch“ zu.
  • Wählen Sie an der Kasse die Taste „Kassenbuch“.
  • Die Maske mit den Buchungsregeln erscheint.
  • Klicken Sie auf die Taste „Auslagen“, geben Sie den Betrag
  • und den Buchungstext z.B. Büromaterial ein.
  • Der Beleg wird gedruckt und automatisch in das Kassenbuch gebucht.
Kasse Handel, Kasse Einzelhandel  Zahlen an der Kasse:

  • Mögliche Zahlarten: Bar, EC, Kreditkarten, Gutscheine, Coupon,
  • mit Prepaidkarte, auf Kundenrechnung
  • Die Zahlung kann gesplittet werden, z.B. 50,00 Euro Bar und 50,00 Euro EC Karte
  • Mögliche Ausgabelege: Bon, A4, A5 und andere Formate
  • Anschluss eines EC Terminal mit Datenkabel möglich
  • Sie können vor Abschluss des Bons  Rabatte und Discounts eingeben
Kassieranweisung Handelskasse

Zählung Endbestand:

  • Für die Anzeige der Zählmaske schalten Sie in den Grundeinstellungen „Zählung Tagesende“ .
  • Optional ist auch die Zählung am Tagesanfang möglich.
  • Bei Wahl „Z-Bericht“ erscheint die Zählmaske
  • Die Mitarbeiter geben alle Stückelungen der Scheine und Münzen ein
  • ohne den Kassen IST Bestand zu kennen.
  • Nach der Zählung wird die Taste „Zählung fertig“ gewählt,
  • der Soll-Bestand wird angezeigt und die Kassendifferenz.
  • Die Plus oder Minus Differenz wird mit „Kassendifferenz buchen“
  • direkt in das Kassenbuch eingebucht.

Tagesabschluss und Z-Bericht

  • Bargeldentnahme vor Tagesabschluss
  • Prüfung der Zählung, Liste der Zählung
  • Druck Z-Bericht
  • Abfrage: Tagesabschluss: Druck in Ordnung
  • Nach Bestätigung Druck – Tagesabschluss
  • Automatische Übernahme des Tagesabschlusses
Z-Bericht

Maxstore© Kassensoftware Handel inkl. Kassenbuch, Kundenerfassung, Mitarbeiterverwaltung, Artikelerfassung mit Aktionspreisen, Staffelpreise, Paketpreise, Etikettendruck, Bons, Lieferschein, A4 Rechnung, Anzahlungsrechnung, Gutscheinverkauf.

Maxstore© Kassensysteme Handel sind geeignet für 1…1000 Shops. Für Branchenanforderung sind verschiedene Kassenlayouts und Funktionen erhältlich, die auf Kundenwunsch eingerichtet werden. Die Maxstore© Kasse Handel ist ein Modul der Maxstore© Retail Lösung mit Filialsteuerung, Warenwirtschaft, Onlineshop und Kassenprogramm. Die Module sind einzeln erhältlich oder als Komplettpaket und jederzeit ausbaufähig.

Beratung und Schulung – Kassieranweisung Telefon 0241-20429

Kontakt