Category Archive kassenhardware

ByAndrea Jonas

Drehkreuz

Drehkreuz / Drehsperren

Drehkreuz oder Drehsperre genannt, sind Zutrittskontrollgeräte, die in Zugangsbereichen eine Personenvereinzelung herstellen. Das Drehkreuz ermöglich die einfache Zugangskontrolle, Personenzählung und – in Verbindung mit Lesersystemen – eine Zutrittskontrolle, um unbefugte Zutritte zu verhindern. Im normalen Betriebszustand hält eine elektrische Bremse den Drehstern in gesperrter Stellung. Bei Freigabe durch das Lesersystem oder eine optionale externe Handsteuerung wird die Bremse gelöst und der Durchgang in die jeweilige Richtung freigegeben. Durch leichten Druck wird der Antrieb ausgelöst und dreht den Stern um 120° weiter. Dabei verhindern interne Sensoren Verletzungen durch das Auflaufen des Drehsterns auf die durchschreitende Person. Nach erfolgtem Durchgang gibt die Drehsperre ein Signal an den Leser ab. Zur Vermeidung von Verletzungen bei Panik erlaubt eine Rutschkupplung eine Betätigung ab 40 kN im gesperrten Zustand unter Abgabe eines Alarmsignals. Im stromlosen Zustand läßt sich der Drehstern mit geringer Kraft manuell drehen. In der 2 Arm Ausführung gibt es eine Durchgangsstellung, bei der kein Holm den Weg versperrt. Diese dient auch als Fluchtmöglichkeit bei Feuer oder Panik.

Für die verschiedenen Einsatzgebiete gibt es unterschiedliche Ausführungen:

Einzeldrehkreuz – 2 Arm / 3 Arm, meist motorgetrieben, Edelstahl, Innen- oder Außenbereich

Drehkreuz

 

 

 

 

 

Dreiarm-Drehsperre mit geschlossenem Edelstahl-Portalgehäuse. Bestens geeignet für hochfrequentierte Zugänge im Innenraum in Freizeiteinrichtungen, Bürogebäuden, Messezentren, Museen mit hohem architektonischem Anspruch.

Drehkreuz, Drehsperre

 

 

 

 

 

Als 2-Arm oder 3-Arm Drehsperre lieferbar –  mit geschlossenem Edelstahl-Gehäuse. Besonders geeignet für hochfrequentierte Zugänge im Innenraum in Messezentren, Stadien und Veranstaltungshallen sowie im öffentlichen Verkehr.

Die motorgetriebene Drehsperren sindmit ihrem hochwertigen, robusten und vandalismusresistenten Edelstahl-Portalgehäuse besonders für den Aufbau von Sperren-Batterien an stark frequentierten Zugängen im Innenraum geeignet. Das Gehäuse bietet Platz und Einbaumöglichkeit für Kartenleser. Die Drehkreuse sind für ein- oder zweirichtungs-Betrieb geeignet und als  3-Arm-Drehsperre ebenso wie als flucht-taugliche 2-Arm-Sperre oder als Open Gate erhältlich.  Eine große Auswahl an Sonderausstattungen erlaubt die Anpassung an individuelle Bedürfnisse.


Sonderausstattung:

  • Kartenleser integrierbar
  • Ein- oder Zweirichtungs-Betrieb
  • Eingangsrichtung änderbar
  • Hoher Personendurchsatz
  • Langlebige Qualität
  • Vandalismus-resistent
  • Sichere Personenvereinzelung
  • Integrierte Steuerung
  • Wartungsfreie Mechanik
  • Durchgangszählung
  • umfangreiches Zubehörprogramm

Doppeldrehkeuz – 2- oder 3-Arm Drehsperre, motorgetrieben, Edelstahl, Innen- oder Außenbereich

Doppel Drehkreuz

 

 

 

 

Einsatzgebiete: Bäder & Freizeit, Werkschutz, Versorgungseinrichtungen, Messen, Veranstaltungen, Stadien

Dreiarm-Doppeldrehsperre auf Edelstahl-Standfüßen. Besonders geeignet für hochfrequentierte bewachte Zugänge im Innen- und Außenbereich in Veranstaltungshallen, Museen, Bädern, Freizeit-einrichtungen sowie im Gebäudezugang.

Die motorgetriebene Doppeldrehsperre Dolomit Tandem mit ihrem robusten und wetterfesten Gehäuse aus feuerverzinktem Stahl und pulvereschichtetem Deckel sowie Standfüßen aus Edelstahl ist für den Aufbau von Sperren-Batterien an stark frequentierten Zugängen im Innen- und Außenbereich geeignet.
Kartenleser können mittels optionaler Leserhalter am Gehäuse angebaut werden. Dolomit ist als klassische 3-Arm-Drehsperre ebenso wie als flucht-taugliche 2-Arm-Sperre oder als Open Gate zur Sperre nur bei Mißbrauch erhältlich (siehe eigenes Produktblatt).
Eine große Auswahl an Zubehör erlaubt die Anpassung an individuelle Bedürfnisse.

Eigenschaften:

  • Kartenleser anbaubar
  • Fertig montierte Anlieferung
  • Ein- oder Zweirichtungs-Betrieb
  • Eingangsrichtung änderbar
  • Hoher Personendurchsatz
  • Langlebige Qualität
  • architekturfreundliche Gehäuseausführung
  • Sichere Personenvereinzelung
  • Integrierte Steuerung
  • Wartungsfreie Mechanik
  • Durchgangszählung
  • umfangreiches Zubehörprogramm

Personenschleusen – Sensorschleuse, CrNi-Stahl, motorangetrieben

 

 

 

 

 

 

Halbhohe Sensorschleuse mit Drehflügeln. Schlankes Design mit Sicherheit vereint. Integrierte Logiturn-Steuerung. Motorangetriebene Sensorschleuse. Einsatz in geschlossener oder offener Betriebsart. Ausführung aus CrNi-Stahl, Werkstoff V2A, Oberfläche strichmattiert. Sperrelement aus transparentem Acryl. IR-Sensoren überwachen den Innenraum und steuern das Öffnen und Schließen des Sperrelements. Inkl. eingebauter LOGITURN-Steuerung für 2-Richtungsbetrieb und Netzteil. 2 angebaute trapezförmige Standsäulen für integrierten Lesereinbau.

Einsatzbereich: beschleunigt den Personenfluss bei stark frequentierten Eingängen, ideal für gehbehinderte Personen. Für Innenanlagen und überdachten Außenbereich.
Einsatzgebiete: Bäder & Freizeit, Versorgungseinrichtungen, Messen, Veranstaltungen, Stadien, Öffentlicher Verkehr, Systemintegration

 

 

 

 

 

 

Einsatzgebiete: Bäder & Freizeit, Skigebiete, Versorgungseinrichtungen, Messen, Veranstaltungen, Stadien, Öffentlicher Verkehr, Systemintegration

Halbhohe Sensorschleuse, mit Drehflügeln. Schlankes Design mit Sicherheit vereint. Für den anspruchsvollen Innenbereich. Integrierte Logiturn-Steuerung.
Acrylglas mit jedem gewünschten Motiv bedruckbar. Einsatz in geschlossener oder offener Betriebsart. Ausführung aus CrNi-Stahl, Werkstoff V2A, Oberfläche strichmattiert. Abdeckung mit Acrylglas in jedem gewünschten Motiv für den Einbau eines Displays, RFID-Lesers sowie eines Barcode-QR-Lesers vorbereitet. Einschließlich frontseitig eingebautem Spursignal. Sperrelement aus transparentem Acryl. IR-Sensoren überwachen den Innenraum und steuern das Öffnen und Schließen des Sperrelements. Inkl. eingebauter LOGITURN-Steuerung für 2-Richtungsbetrieb und Netzteil. 2 angebaute trapezförmige Standsäulen für integrierten Lesereinbau.

Einsatzbereich: beschleunigt den Personenfluss bei stark frequentierten Eingängen, ideal für gehbehinderte Personen. Für Innenanlagen und überdachten Außenbereich.

Beratung Drehkreuze: Telefon 02841-9490581

Guten Tag,

wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Email. Gerne beraten wir Sie telefonisch oder Vor Ort.

Vereinbaren Sie einen kostenfreien Termin und erleben Sie Live über Internet die Kassensoftware Maxstore.

Senden Sie uns Ihre Anforderungen oder füllen Sie unsere Checkliste aus. Sie erhalten ein individuelles Angebot.

E+S Kassensysteme Inh. R.Stammerjohann

Fritz-Peters-Strasse 18 * D-47447 Moers

Telefon: +49(0)2841-9490581

Email: info @ pos-software

Geschäftszeiten: Mo-Fr. 09.00 bis 17.00 Uhr

ByAndrea Jonas

Digitale Kassenbelege

Vorteile digitaler Kassenbelegekassenbelege digitale

Nutzen Sie jeden Verkauf, um neue Umsätze zu generieren Star Cloud Services ist ein innovatives IoT-Unternehmen, das bahnbrechende neue Cloud-Services für den Einzelhandel anbietet. Damit können wir Kassenbons in wertvolle digitale Transaktionsdaten verwandeln – direkt über den Belegdrucker, der bereits auf Ihrem Ladentisch steht. Die Cloud-Plattform von Star Cloud Services, die von Star Micronics unterstützt wird und auf einem umfassenden Verständnis der Bedürfnisse von Verbrauchern basiert, stellt eine effektive Methode dar, mit der Einzelhändler jeden Verkauf nutzen können, um neue Umsätze zu generieren.
Wir haben ein Lösungspaket entwickelt, mit dem Einzelhändler die Kundenbindung erhöhen und Käufer besser ansprechen können. Einzelhändler haben Zugang zur Star Micronics-Cloud und können ihr Konto über ein benutzerfreundliches Dashboard verwalten. Über das Dashboard steht Einzelhändlern unser komplettes Angebot an kostenlosen Services zur Verfügung, u. a. Geräteverwaltungs- und Datentools sowie Kundenbindungsfunktionen wie Kundenumfragen, Engage Now und Receipt Flip. Mithilfe dieser Services können Händler ihren Kunden Informationen direkt in der AllReceipts-App, unserer digitalen Beleglösung, bereitstellen.
AllReceipts, das im Apple App Store und Google Play Store erhältlich ist, ist die führende digitale Beleglösung. Es ist schnell, kostenlos, sicher und benutzerfreundlich für Einzelhändler und kassenbeleg handyVerbraucher. Mit AllReceipts können Kunden nicht nur ihre Belege auf einem beliebigen iOS- oder Android-Gerät speichern und verwalten, sondern auch relevante Informationen des jeweiligen Einzelhändlers erhalten. Durch AllReceipts und seine anderen Services kann Star Cloud Services eine äußerst umfangreiche digitale Beleglösung bereitstellen, die für ein angenehmes, persönliches und vertrauliches Kauferlebnis bei Einzelhändlern und Kunden sorgt.

Star Services

Durch Star Cloud können Einzelhändler Werbeaktionen, Engage Now, Rabatte, Coupons und Informationen über neue Produkte anbieten, um Kunden auf dem Laufenden zu halten.
Mithilfe der Kundenumfrage Customer Survey Funktion können Kunden umgehend Feedback zu ihrem Kauferlebnis geben. Einzelhändler erhalten so in Echtzeit Einblicke in Abläufe in ihrem Geschäft und können auf dieser Basis wichtige Geschäftsentscheidungen treffen. Über die Receipt Flip-Funktion können Einzelhändler die  Rückseite von digitalen Belegen nutzen und individuell anpassen, um Kunden durch das Angebot wertvoller Werbeaktionen zu binden und das Kauferlebnis durch die Erleichterung von Retouren zu optimieren. Über das Gerätverwaltungstool – Device Management- werden Einzelhändler in Echtzeit über den Drucker-Status informiert, sodass Probleme wie eine offene Abdeckung oder Kassenschublade, ein leeres Papierfach oder nicht verbundene Geräte sofort behoben werden können. Mithilfe des Datentools Data Facilitatio können Einzelhändler digitale Transaktionsdaten von Transaktionsbelegen an externe Partner übermitteln. Der externe Partner kann wiederum eine breite Palette von Analysen und Services zur Verbesserung der Interaktion mit Kunden anbieten, wie z. B. Kundentreueprogramme, die zur Erhöhung der Profitabilität führen.
Belege sind aus verschiedenen Gründen wichtig, u. a. als Nachweis von steuerlich abzugsfähigen Beträgen, für Rückerstattungen, zur Prüfung von Kreditkarten- und Kontoauszügen, als Nachweis für erbrachte Dienstleistungen und vieles mehr. Angesichts der fortschreitenden Digitalisierung werden Papierbelege, die in die Geldbörse gesteckt und später in Schuhkartons aufbewahrt werden
müssen, von Kunden nicht mehr gewünscht. Stattdessen bevorzugen sie ansprechend gestaltete digitale Belege. Digitale Belege bieten aus verschiedenen Gründen wertvolle Vorteile für  Einzelhändler und Kunden. Einzelhändler erhalten Zugang zu wichtigen Kundendaten, auf deren Basis besser informierte Geschäftsentscheidungen getroffen werden können, u. a. in Bezug auf Lagerhaltung und maßgeschneiderte Werbeaktionen. Kunden bieten sie eine sichere, einfache und bequeme Möglichkeit, alle Belege an einem Ort aufzubewahren und zu verwalten. Da  Mobilgeräte sich immer mehr zum ständigen Begleiter von Kunden entwickeln, ist eine digitale Beleglösung wichtig, um konkurrenzfähig zu bleiben.
 

Weshalb digitale Belege?

Wenn Käufer sich anstelle eines gedruckten Belegs für die Zusendung des Belegs per E-Mail entscheiden, wissen sie möglicherweise nicht, dass dies häufig zum Erhalt unerwünschter Werbe-E-Mails führt. Da Datenschutz und Anonymität heute ein wichtiges Anliegen von Verbrauchern sind, ruft eine digitale Beleglösung, mit der E-Mail-Adressen ausschließlich für eigene
Werbezwecke erfasst werden, Misstrauen und Ängste bei Verbrauchern hervor. Dies macht sie zu einer ineffektiven Lösung ..

Wie ist es mit dem Fotografieren von Belegen?

Digitale Lösungen, bei denen Benutzer ihren gedruckten Beleg fotografieren, sind ineffektiv und überholt. Diese Vorgehensweise entspricht in etwa dem Halten eines Mikrofons an einen Lautsprecher, um ein Lied aufzunehmen – würden Sie wirklich diese knisternde, knackende Version der kristallklaren Tonqualität einer digitalen Audiodatei vorziehen? Mit Sicherheit nicht. Beim Fotografieren gedruckter Belege haben Verbraucher nicht immer die Möglichkeit, auch die Rückseite aufzunehmen. Das führt zu verpassten Chancen für die Marketingabteilung und potentiellen Problemen für die Kundendienstabteilung.

Weshalb sind E-Mails keine Lösung?

Durch die Speicherung von Belegen in der AllReceiptsTM-App erhalten Verbraucher die umfassendste digitale Beleglösung, die es gibt. Auf der Vorderseite des Belegs sehen Kunden eine Liste der gekauften Produkte, während auf der Rückseite, die durch Antippen erscheint, z. B. allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), Ladenrichtlinien, Werbeaktionen und mehr angezeigt werden können. Diese einfache Funktion ist für Einzelhändler äußerst wichtig, da sie wertvolle Vorteile für drei Abteilungen bietet: die Finanzabteilung (da sie weiß, was gekauft wurde), die  Kundendienstabteilung (da sie sieht, unter welchen Umständen Artikel zurückgegeben werden können) und die Marketingabteilung (für die es eine Werbemöglichkeit darstellt). Übereinstimmung von gedruckten und digitalen Belegen Diskrepanzen zwischen der digitalen Lösung und den der Kundendienstabteilung zur Verfügung stehenden Informationen führen häufig zu Verwirrung und Ärger bei Kunden und Mitarbeitern. Wenn Käufer eine digitale Kopie haben, die mit ihrem gedruckten Beleg identisch ist, erleichtert dies die Arbeit der Kundendienstabteilung, da wichtige AGB und Ladenrichtlinien auch auf dem digitalen Beleg stehen. Durch diese Verbesserung haben Verbraucher alle erforderlichen Informationen auf ihrem Smartphone  und müssen sich nicht mehr mit gedruckten Belegen herumschlagen.
www.starcloudservices.com

Vorteile für Einzelhändler

Angesichts der ständigen Weiterentwicklung der Technologie und Optimierung des Einzelhandels müssen Einzelhändler marktführende Lösungen einführen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Da sich das Internet der Dinge zum nächsten wichtigen Trend entwickelt, haben Einzelhändler, die frühzeitig eine Cloud-Lösung einführen, die Möglichkeit, die Zukunft der Branche zu gestalten.  Bisher wurden diese Services ausschließlich von großen Einzelhandelsunternehmen eingesetzt, denen mehr Ressourcen zur Verfügung stehen. Die Lösungen von Star Cloud Services rüsten Händler mit allem aus, was sie benötigen, um sich eine führende Position im Einzelhandel zu verschaffen – ungeachtet ihrer Größe.

Sind Sie bereit für die Zukunft?

Wenn Sie bereit sind, sich den Herausforderungen der Zukunft zu stellen, und von der Fülle von Lösungen profitieren möchten, die Star Cloud Services bietet, oder wenn Sie ganz einfach nähere Informationen wünschen, wenden Sie sich an uns. Unserer Ziel ist es, Sie zu einem besseren Einzelhändler zu machen.
www.starcloudservices.com
ByAndrea Jonas

Etikettendruck für den Lebensmittelhandel

Lebensmitteletiketten zeigen dem Verbraucher wichtige Informationen, wie Produktzutaten, Nährstoffe, Haltbarkeitsdatum sowie Angaben zu Allergenen. Der Kunde geht heute davon aus, dass die Etiketten, Schilder und Farbbänder lebensmittelecht und für den direkten und indirekten Kontakt mit Lebensmitteln und Verpackungen zugelassen sind. Er vertraut hier auf die absolute Professionalität des Anbieters, bei den Kennzeichnungslösungen auf Sicherheit und Nachhaltigkeit zu setzen.

Herausforderungen für den Anbieter

Der Lebensmittelhändler muss also 2 wesentliche Herausforderungen meistern: Zum einen muss er die Anforderungen an die Lebensmittelkennzeichnung gemäß der EU-Verordnung 1169/2011 erfüllen und sicherstellen, dass er zertifizierte Komponenten einsetzt, die für den mittel- und unmittelbaren Kontakt mit der empfindlichen Ware geeignet sind. Zum anderen muss der Händler, um den Abverkauf zu fördern und sich vom Wettbewerb zu differenzieren, ein auffälliges Branding für seine Preis- und Produktinformationen kreieren und damit eine für ihn individuelle Identität kommunizieren.

 

Wir empfehlen Gesamtlösungen von Datacard und Zebra für Anwendungen in der Lebensmittel-Kennzeichnung.

Datacard bietet in diesem Bereich den SD360 Kartendrucker an, der für kleine und mittlere Produktionsmengen ausgelegt ist. Die Datacard Identifikations-Software unterstützt bei der Erstelllung von Informationskarten, um Produktbilder, Texte, Logos und weitere CI-Elemente des Produkts attraktiv zu präsentieren. Die zertifizierten und lebensmittelechten Farbbänder erfüllen die Informationsverordnungen und sind kompatibel mit allen Datacard SD-Druckern. Die Zebra-Lösung bietet bei niedrigen Betriebskosten eine zeitsparende, flexible und einheitliche Kennzeichnung für alle Produktgruppen im Lebensmittelbereich. Dazu gehört der Zebra ZXP Serie 3 Kartendirektdrucker, der Platz auf kleinstem Raum findet und Vollfarb- und Monochromdruck auf ein- oder beidseitig bedruckten Karten bietet.

Die lebensmittelechten Zebra PVC-Karten sind ein- oder beidseitig bedruckbar, staubfrei, ISO-konform und eignen sich für den Druck von gestochen scharfen Bildern. Die umweltfreundlichen Farbbänder haben eine ho

ByAndrea Jonas

Star Bondrucker für Tablet Kassen

Innovative Tablet Kassensysteme und mobile DruckerStar TSP143USB

Einzelhändler und Gastronomen haben heute die Wahl zwischen herkömmlichen Kassenterminals und neuen, innovativen Tablet-basierten Kassensystemen, die die Flexibilität und Mobilität bieten, die in Einzelhandelsund Gastronomieumgebungen zunehmend erforderlich sind.
Bedenken im Zusammenhang mit Kommunikations- und Anbindungsproblemen haben dazu geführt, dass Einzelhändler bisher kaum bereit waren, mobile Tablet-Kassensysteme einzusetzen, um von deren Kosteneinsparungen zu profitieren. Bei der Verwaltung einer großen Zahl von Tablets und Bluetooth-Geräten, die miteinander gekoppelt sind, ist es häufig schwierig, die richtige Verbindung zwischen den einzelnen Peripherie- und anderen Geräten aufrechtzuerhalten. Mit dem TSP143IIIU ändert sich das alles.

Dieser Drucker kann nicht nur mit herkömmlichen POS-Terminals eingesetzt werden, sondern mit Hilfe eines Apple Lightning-Kabels zur zuverlässigen USB-Kommunikation direkt an ein iPad oder iPhone angeschlossen werden. Somit werden die üblichen Bluetooth/WLAN/LAN-Konfigurationsprobleme im Hinblick auf Kopplung, Netzwerkinfrastruktur, Anbindung usw. eliminiert. eliminated. Dies ermöglicht derzeit kein anderer unabhängiger POS-Drucker!

Star-TSP143III-DE-5.17

Aber die jüngsten Entwicklungen bei mobilen POS bedeuten, dass Ihre Kunden die Vorteile nicht ignorieren sollten:

  • niedrigere Kosten für Hardware
  • niedrigere Kosten für Software
  • Nutzung privater Geräte bedeutet weniger Schulungen und vertraute Bedienung für die Mitarbeiter
  • moderneres, stilvolles Design der Hardware für die Einzelhändler und Gastronomen von heute
  • alle bekannten Vorteile mobiler, Cloud-basierter POS-Software
  • Mobilität zur Ausführung der Transaktion/Bestellung
  • Möglichkeit für Kunden, ihre eigenen Geräte einzusetzen
  • Vorbestellung in Apps der Einzelhändler möglich

Angesichts der Beliebtheit von iPads als POS hat Star jüngst den neuen TSP143IIIU USB-Drucker mit einer einzigartigen Schlüsselfunktion eingeführt – der Drucker kann gleichzeitig direkt mit einem iPad oder iPhone kommunizieren und geladen werden.Wie bei einem herkömmlichen POS-Terminal lässt sich der TSP143IIIU USB-Drucker von Star im Gegensatz zu früheren, ausschließlich kabellosen iOS-Technologien für zuverlässige USB-Kommunikation mittels des von Apple gelieferten Kabels direkt an ein iPad oder iPhone anschließen. Als Folge werden die üblichen Probleme mit der Einrichtung von Bluetooth oder WLAN bzw. LAN bezüglich Pairing, Netzwerkinfrastruktur und Konnektivität seitens der Hardware beseitigt.

Zu den weiteren Vorteile für Ihre Kunden zählen:

  • die Option für ein (mobiles) Tablet, das als stationäre Ladentisch-Lösung verwendet werden kann
  • keine Kosten für die Einrichtung – einstecken und drucken mit nur einem Hauptkabel
  • Die Wahl des Betriebssystems von Einzelhändler und Gastronom ist jetzt abgeschlossen, wobei Apple iOS genauso praktisch wie Windows oder Android ist.
  • Es ist kein zusätzliches Kabel erforderlich, da zum Laden und zur Datenverarbeitung das Kabel des iPad bzw. iPhone verwendet werden kann.
  • Einzelhändler und Gastronomen haben niedrigere Kosten für die Hardware, da ein USB-Drucker günstiger als ein LAN-, WLAN- oder Bluetooth-Drucker sind und Tablets weniger kosten als herkömmliche POS-Terminals.
  • Geringere Betriebskosten dank mehr Stationen mit gesicherter Stabilität der Druckerverbindung
  • Anschluss an eine Kassenschublade standardmäßig
  • funktioniert mit den meisten Software-Lösungen (es ist ratsam, dies von Ihrem Softwareanbieter nachprüfen zu lassen)

Dieser Drucker kann nicht nur mit herkömmlichen POS-Terminals eingesetzt werden, sondern mit Hilfe eines Apple Lightning-Kabels zur zuverlässigen USB-Kommunikation direkt an ein iPad
oder iPhone angeschlossen werden. Somit werden die üblichen Bluetooth/WLAN/LAN-Konfigurationsprobleme im Hinblick auf Kopplung, Netzwerkinfrastruktur, Anbindung usw. eliminiert. eliminated. Dies ermöglicht derzeit kein anderer unabhängiger POS-Drucker!

Beratung: 02841-9490581 oder 02841-9490581

ByAndrea Jonas

HP Kasse Promo bis 30.09.2016

HP Kasse RP9HP Kasse Promo bis 30.09.2016

inkl. Kassensoftware (wahlweise Handel, Gastronomie oder Ticket) – mit 3 Jahre vor Ort Garantie

Demodownload Kassensoftware

All-In-One HP Kasse

  • HP Kasse RP9 9015 i3 15,6″ Touch inkl. Kassensoftware
    • Intel Core i3-6100, 3,9 GHz, 4 MB Cache, 2 Cores
    • Hersteller Nr. V8L70EA
    • 15,6″ PCAP Touch, 128 GB SSD, 4 GB DDR4, Win. 10 IoT Enterprise for Retail (64bit)
    • Ergonomic Stand
    • HP Care 3 Jahre vor Ort GarantieHP RP9 9015 Handelskasse
    • Preis netto €1.790,00 €
  • HP Kasse RP 9 9015 i5 15,6″ Touch inkl. Kassensoftware
    • Intel Core i5-6500, 3,2 Ghz, 6 MB Cache, 4 Cores
    • Hersteller Nr V8L72EA
    • 15,6″ PCAP Touch, 256 GB SSD, 8 GB DDR4, Win. 7 Pro (64bit)
    • Ergonomic Stand
    • HP Care 3 Jahre vor Ort Garantie
    • Preis netto €1.990,00 €
  • HP Kasse RP 9018 i3 18,5″ Touch inkl. Kassensoftware
    • Intel Core i3-6100, 3,9 GHz, 4 MB Cache, 2 Cores
    • Hersteller Nr. T9B84EA
    • 18,5″ PCAP Touch, 128 GB SSD, 4 GB DDR4, Win. 10 IoT Enterprise for Retail (64bit)HP Kasse RP9
    • Ergonomic Stand
    • HP Care 3 Jahre vor Ort Garantie
    • Preis netto €1.890,00 €
  • HP Kasse RP 9018 i5 18,5 Touch inkl. Kassensoftware
    • Intel Core i5-6500, 3,2 Ghz, 6 MB Cache, 4 Cores
    • Hersteller Nr. T9B85EA
    • Ergonomic Stand
    • HP Care 3 Jahre vor Ort Garantie
    • Preis netto € 2.090,00
  • HP Kasse RP7800 i3 15″ resistiv Touch inkl. KassensoftwareHP Kassensystem
    • Intel Core i3-2120, 3,3 GHz, 3 MB Cache, 2 Cores
    • 15″ Capacitive Touch, 500 GB HDD, 4 GB DDR3, POSReady7
    • Hersteller Nr. T0F02ES
    • incl. WLAN Option
    • HP Care 3 Jetto € 1.899,00
  • HP Kasse RP2030 J2900 14″ Touch inkl. Kassensoftware
    • Intel Pentium J2900, 2,41GHz, 2 MB Cache, 4 Cores (fan-less!!!) – 14″ Capacitive Touch
    • Hersteller Nr. M5V04EA
    • HP Care 3 Jahre vor Ort Garantie
    • Preis netto € 1.690,00

Modulare HP Kassecropped-HPRP2.jpg

  • HP Kasse RP5800 i3 + 15″ HP Touchmonitor inkl. Kassensoftware
    • Intel Core i3-2120, 3,3 GHz, 3 MB Cache
    • 2 Cores, 500 GB HDD, 4GB DDR3, POS Ready 2009
    • Hersteller Nr. H6T36EA
    • HP 15″ LCD Touchmonitor resistiv
    • Hersteller Nr. J2V35EA
    • Preis netto € 1.690,00

HP Kasse – Komponenten

  • HP Kassenlade QT457AA – 169,00 Euro netto15" Touchmonitor HP
  • HP Kassenlade Flip Top BW867AA  – 199,00 Euro netto
  • HP Kundendisplay 2×20 Zeichen FK225AA   169,00 Euro netto
  • HP 7″ Kundenanzeige F7A93AA – 290,00 Euro netto
  • HP Scanner 1D QY405AA – 169,00 Euro netto
  • HP Scanner 2D BW868AA – 269,00 Euro netto
  • HP Bondrucker Thermo BM476AA – 279,00 Euro netto

Profitieren Sie von den performanten HP Kassen mit 3 Jahre vor Ort Garantie. Die Kassensoftware ist vorinstalliert, Sie können direkt starten.

Beratung HP Kasse: 02841-9490581

HP POS System Retail RP5800

 

ByAndrea Jonas

Kassenhardware News

Kassenhardware News

ByAndrea Jonas

Kassensoftware Layout gestalten

Die Kassensoftware Layout gestalten – mit wenigen Klicks die wichtigsten Funktionen

Mit dem integrierten Designer ist die Kassensoftware – die Kassenoberfläche beliebig gestaltbar. Verschiedene Kassenoberflächen – die gleiche Kasse für Tablet Kassen, Handy Kasse, PC Kasse

POS Software Handelskasse Bild links: Kassenoberfläche Einzelhandel

Bild rechts: Kassenoberfläche Gastronomie

 

kasse-falt1-600x456
handelskasse 23 Bild links: Kasse Handel

 

Bild rechts: Fast Food Kasse

Kasse Imbiss
burger kasse Bild links: Fast Food Kasse

Bild rechts: Kasse mit Rabattsystem

kasse11 k 300x225
bestellung2 300x225 Bild links: Kassensoftware Handel

Bild rechts: Kasse Handel

 

Kassensoftware - Bonkopie
Kassensoftware Handel Bild links: Kassensoftware Einzelhandel mit Kundenerfassung

Bild rechts: Tischplan Gastrokasse

kassensoftware tischplan
Kassensoftware Gastronomie Storno Bild links: Gastronomie Kasse mit Gängen und Außer Haus Verkauf

Bild rechts: Handykasse

 

Handykasse, Bestellen in Funkkasse
Kassensoftware Ticket Zahlung Bild links: Zahlung in der Kasse Handel

Bild rechts: Baumarkt Kassensoftware

Kassen Baumärkte
Beratung für Maxstore Kassensoftware Layout
E+S Kassensysteme, Fritz Peters Strasse 30a, 47447 Moers, Telefon 02841-9490581

 www.pos-software.de

ByAndrea Jonas

Maxstore Kassensysteme und Warenwirtschaft für den Handel

Maxstore© Kassensysteme und Warenwirtschaft – Steigern Sie durch neue Technologien die Kundenzufriedenheit

Maxstore Kassensysteme – Entdecken Sie wie Sie mit zuverlässigen, flexiblen und kunden-orientierten Technologien ein ansprechendes Einkaufserlebnis schaffen können.  Die Generation der  neuen Verbraucher sind selbstbewußt, permanent vernetzt, gut informiert und technisch affin. Die neuen Kunden haben klare Werte, ein ausgeprägtes soziales Bewußtsein und mehr Kaufkraft. Um diese Kunden zu binden, benötigt es neue Strategien und moderne, neue POS Technologien. Die jungen Verbraucher  erwarten ein interaktives Kauferlebnis.
Im POS Bereich gibt es ein rasantes Aufkommen neuer Technologien, z.B. neue mobile Lösungen für PDA, Smartphone oder Self-Service-Stationen und ein  Wachstum an Cloud basierten Lösungen. Kunden möchten heute begeistert werden beim Kauf, dies stellt hohe Ansprüche an den Handel.  Im Handel werden dazu digitale, mobile  und stationäre Medien genutzt und miteinander verknüpft. Dadurch werden Marketingmaßnahmen und Werbebotschaften zielgerichteter an die Verbraucher gerichtet. Schaffen Sie  Möglichkeiten Ihre Kunden direkt anzusprechen, mit den Kunden zu interagieren und einzubeziehen.

  • Mobile:  Werbebotschaften an das Handy des Kunden übertragen
  • Mobile:  Self-Bestellsystem über Smartphone – Gastronomie
  • Mobile: mit Smartphone mobil Kassieren
  • Touch fähige Self-Service Lösungen
  • Übertragen Sie am Kassen System zielgerichtetes Kunden-Marketing
  • Personalisieren Sie Service und Verkauf
  • Durch die Nutzung von Kundenkarten geben Sie individuelle Preise und Boni
  • Ermöglichen Sie mobiles Bezahlen
  • Kundenmonitore im Verkaufsraum oder am Kassen System

Moderne Kassensystemeunit-wht-tab-cash-wht-1
übertragen sämtliche Umsatzdaten direkt an die Zentrale. Dadurch können frühzeitig entsprechende Maßnahmen aufgrund des Kaufverhaltens eingeleitet werden. Streamen Sie Ihre Werbebotschaften von zentral gemanagten Mediaplayern direkt in alle Filialen.  Sorgen Sie somit für eine gleichzeitige Verteilung Ihrer Werbung in alle Filialen.  Sonderaktionen werden zentral gesteuert und lokal angepasst und präsentiert. Die Verweildauer der Kunden wird durch zielgerichtete, personalisierte Werbung  erhöht und der Umsatz gesteigert.

Ermöglichen Sie Kunden an entsprechenden Multitouch Monitoren (an Kasse oder Warenstandorten) Ihr Angebot zu blättern, die Warenverfügbarkeit zu prüfen oder direkt zu bestellen. Erhöhen Sie die
Interaktion mit dem Kunden durch verschiedene mobile und stationäre Maßnahmen.  Am Kassen System wird auf einem Kundenmonitor Werbung eingeblendet oder Zusatzprodukte angezeigt.  Der Kunden kann auch jederzeit die gescannten Waren prüfen. Montieren Sie Wand-Terminals und bieten Sie den Kunden die Möglichkeit ungestört in Ihrem Warenkatalog  zu stöbern. Solche Terminals ziehen die Kunden in aller Regel an.

Durch den Einsatz von Tablet PC´s für Ihre Mitarbeiter ermöglichen Sie den Warenbestand direkt abzurufen, Artikelinformationen oder Bestände anderer Filialen. Sie erhöhen den Service  für Ihre Kunden, der Mitarbeiter kann schneller reagieren. Optional wird das Tablet für mobiles Kassieren eingesetzt. Insbesonders in Beratungsintensiven Fachgeschäften sorgen Sie mit dem Tablet für ein ansprechendes Einkaufserlebnis. Ihr Mitarbeiter kann den Kunden direkt und umfassend beraten ohne von der Seite zu weichen.


Beratung Kassensysteme und Wareniwrtschaft – POS Software – Fritz Peters Strasse 30a, 47447 Moers, Telefon: 02841-18560 www.POS Software.de

ByAndrea Jonas

Kassen Gastronomie Software

Kassen Software – Gastronomielayout Maxstore

Raumplan mit Tischen
Tischplan Kasse Gastronomie
Tischplan mit Anzeige

  • des Bedienungsintervalles je Tisch
  • der Reservierungen (Kalender u. Liste)
  • die fertigen Küchenbons für Abholung
  • Anlage von mehreren Räumen und Tischplänen
  • optional mit ohne Tischzwang
Anzeige der fertigen Gerichte auf Tischplan
Raumplan Kasse Gastronomie
Tischplan für

  • Außer Haus Verkauf / Lieferung
  • Personalverkauf
  • Umbuchen
  • Kassieren
  • Bestellen

Kassensoftware Gastronomie

Kassensoftware Gastronomie

Kassierfenster in Kassensoftware Gastronomie
Kassen Gastronomie – Beispiel Funktionen:

  • Artikel buchen mit Touch, Name, PLU
  • Bestellen, Kassieren, Umbuchen
  • Gänge hinzufügen, sortieren, abrufen
  • Kunden erfassen, buchen, kassieren
  • Warengruppen und Artikel mit Bilder anzeigen
  • Divers Küche, Divers Theke
  • Rabatt, Gutschein, Bonus
  • Bestellstorno
umbuchen maxstore kassensysteme 300x225
Tisch splitten in Kasse Gastronomie
Kassen Gastronomie – Umbuchen

  • Umbuchen
  • Umbuchen von Tischen
  • Anzeige Tischliste
  • Umbuchen von einen oder mehreren Artikel
  • Frei wählbare Tische
Zahlung in Kassensoftware
Zahlung in Kassensoftware Gastronomie
Kassen Gastronomie – Zahlung

  • Bon, Bewirtungsbeleg, A4 Rechnung
  • Bar, EC Karte, Gutschein, Splittzahlung
  • Auf Haus, Hausbon, auf Rechnung
  • Storno, Bondruck wiederholen
  • Splitten und Zahlen von einzelnen Positionen
  • Kassenbuch und Buchungsbelege, GDPdU fähig
Kalender und Reservierung in Kassensoftware Gastronomie
Kassen Gastronomie – Kalender

  • Reservierung im Kalender
  • Anzeige der Reservierungen im Kalender, Liste und auf dem Tischplan
  • Erfassen von Reservierungen mit Kundenname
  • Anzahl der Gäste je Tisch
  • Anzeige der Reservierung auf Tischplan mit Uhrzeit

kassen, kasse, kassensystem, kassensoftware, kassensysteme

Kassensoftware Kunde

 Kasse Gastronomie – Kunden

  • Suche und Neuanlage von Kunden
  • Firmenkunden mit Adresse, Bank, Mitarbeiter anlegen
  • Rabattsatz je Kunde
  • Umsätze je Kunde jederzeit einsehbar
  • Lieferschein, Rechnung erstellen
  • Offene Rechnungen
 Kasse Gastronomie mit Handy Funklösung WLAN

Beratung: POS Software, Fritz Peters Strasse 30a, 47447 Moers, Telefon 02841-9490581

Kassen Gastronomie Software

ByAndrea Jonas

Touchkasse Handel, Gastronomie

Touchkasse Handel, Gastronomie

HP Retail POS System, Kassensystem

HP Tablet Kasse

Touchkasse Handel, Gastronomie: IP Schutz

Ein verschüttetes Glas Cola, Scherben und den ganzen Tag wechselnde Benutzer – mit dem IP64-geschützten Front-Panel ist das All-in-One Kassensystem der verlässliche Partner am Kassenplatz, vor allem in der Gastronomie. Das Display verfügt über einen integrierten resistiven Touchscreen mit rahmenloser Oberfläche. Sie trotzt damit Tag für Tag Flüssigkeiten,  Staub und Schmutz, lässt sich bequem reinigen und beeindruckt mit schickem und modernem Look. Leistungsstarke Komponenten für zuverlässigen Dauerbetrieb und clevere Peripherie-Geräte erhöhen die Attraktivität des Komplett-Systems zusätzlich.

HP Tablet Kasse

HP Tablet Touchkasse

Touchkasse: Touchscreen

Das flache Panel mit Aluminiumgehäuse beinhaltet bereits das ganze System. Nutzen Sie diesen Vorteil und installieren Sie es auch ohne Standfuß mit der VESA Befestigungsoption direkt an der Wand oder an einer schwenkbaren Halterung. Das eröffnet am Kassenplatz interessante Perspektiven und spart gleichzeitig einiges an Platz. Der stabile Standfuß für den Desktop-Betrieb sorgt dafür, dass auch im hektischen Alltag alles an seinem Platz bleibt. Der resistive Touchscreen hat eine Diagonale von 38,1 cm (15”) bei einer Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln und liefert damit eine attraktive Darstellung. Daneben verfügt er über Helligkeitswerte von 250 Nits und stellt bis zu 16,2 Millionen Farben dar.

HP Elite Pack mit Retail Jacket

Hewlett Packard Kassensystem

Touchkasse Handel, Gastronomie: Ausstattung

Ein Vorteil ist der lüfterlose Betrieb. So läuft die Touch Kasse nahezu lautlos und noch zuverlässiger als Systeme mit Lüfter, denn Sie vermeiden so auch das Ansaugen von Staub und Fremdkörpern, die einen Ausfall verursachen könnten. Das erspart Wartung und unnötige Downtime. Der effiziente Intel Atom D525 Dual Core Prozessor mit 1,8 GHz bringt Ihnen Leistung auf den Punkt genau, 2 GB standardmäßiger DDR3 Arbeitsspeicher gewährleisten die schnelle Bearbeitung auch bei anspruchsvollen Anwendungen. Alternativ erhalten Sie für noch höhere Anforderungen einen Intel Celeron G540 Prozessor mit 2,5 GHz (P2300), dazu 4 GB RAM. Sie wählen aus verschiedenen Speichermedien das passende aus. Colormetrics bietet die P2000/P2300 mit HDD oder SSD Festplatte in Größen bis 160 GB. Bei Bedarf greifen Sie schnell und einfach darauf zu, sie kann im Ernstfall auch direkt ausgetauscht werden. Mithilfe des optionalen Reserveakkus schützen Sie System und Daten bei einem Stromausfall.

Für die unkomplizierte Einbindung in die bestehende System-Umgebung verfügt die Touchkasse über zahlreiche Anschlüsse: ein Gigabit LAN-Port für den direkten Netzwerkzugang, ein VGA-Port für einen Zweitmonitor, 4 USB 2.0-Anschlüsse sowie drei serielle RS232- (zwei bei der P2300), eine RJ45- sowie weitere Schnittstellen für Tastatur, Kassenlade, Lautsprecher und Mikrofon. Der Power-Schalter ist außerhalb vom Kundensichtfeld praktisch unten rechts an der Panel-Rückseite, sodass die Benutzer das System nicht versehentlich ausschalten.

Erhöhen Sie die Leistungsfähigkeit mit dem cleveren Angebot an optionalen Peripherie-Geräten. Mit dem rückseitigen VFD-Kundendisplay oder einem zusätzlichen Monitor (verfügbare Größen: 20,3 cm/8” und 38,1 cm/15”) sprechen Sie Kunden direkt an, informieren über Aktionen und generieren zusätzlichen Umsatz. Um die Effizienz der Abläufe zu steigern und den Durchlauf zu erhöhen, setzen Sie einen 2D-Scanner, ein Kellnerschloss sowie einen Fingerabdruck-Leser ein. Alle Lesegeräte befestigen Sie platzsparend und überaus praktisch direkt am Monitor.

Das attraktive System erhalten Sie standardmäßig mit einem schicken schwarzen oder weißen Gehäuse. Auf Anfrage und für größere Projekte erhalten Sie das Kassensystem auch in anderen attraktiven Farben. Die Touchkasse unterstützt eine ganze Reihe an Betriebssystemen wie Windows XP Embedded, Windows Embedded Standard, Windows POSReady.

HP POS in a Box

HP POS in a BOX – Kassensystem für den Einzelhandel Demogeräte mit 3 Jahre Herstellergarantie – Vor Ort Support Hardware Unser Angebot HP POS BOX aus dem POS-Shop, Telefon 02841-9490581    VK netto: 2.248,00 EUR  zzgl. MWST u. Versand     Artikel Einzelpreis Netto Summe HP RP7 15″Touchkasse Demogerät 3 Jahre Garantie Intel M7800 1.290,00 EUR 1.290,00 EUR HP Kassenschublade
cropped-HPRP2.jpg

 

Touchkasse Bezugsquelle:
E+S Kassensysteme, Fritz Peters Strasse 30, 47447 Moers, Tel: 02841-9490581