Geschrieben am

Kundenkarten, Transponderkarten

Lieferbare Transponderkarten auf Anfrage (Karten, Schlüsselanhänger, Coin)

Chiptypen ISO Karte PVC transponderkarten ISO Karte PVC plastikkarte, transponderkarte, kundenkarte
NTAG 210 / 212 /

213 / 215 / 216
NFC TAG Typ 2 

NTAG 210-216 NTAG 210-216
ca. 3-4 Wochen
nach Druckfreigabe
NTAG 210-216 NTAG 210-216
ca. 3-4 Wochen
nach Druckfreigabe
MIFARE Ultralight®
NFC TAG Typ 2
MIFARE Ultralight®

Chip-Daten MIFARE Ultralight  13.56 MHz
Funktion: Lesen/Schreiben ohne Sicherheit
Speicher: 512-bit EEPROM
Organisation: 16 SEiten á 4 Bytes
Frequenz: 13.56MHz
RF Protokoll: ISO 14443A
Modulation: ASK
Leseabstand: 6cm typisch
Speicherzeit: 10 Jahre
Antikollision- Funktion
MIFARE Ultralight®
ca. 3-4 Wochen
nach Druckfreigabe
MIFARE Ultralight® MIFARE Ultralight®
ca. 3-4 Wochen
nach Druckfreigabe
1K Standard, TK S50
low cost Type
1K Standard, TK S50

TK S50 1K-Standard, (ISO/IEC 14443 A) 13.56 MHz
Schreib- Leseabstand: Bis zu 100mm (abhängig von der Antennen-Geometrie)
Arbeitsfrequenz : 13.56 MHz
Datentransfer: 106 kbit/s, Antikollision, Achtung: 4 byte ID-Version
Datenintegrität: 16 Bit CRC, parity, bit coding, bit counting
Typische Ticket-Transaktionszeit: < 100 ms (einschließlich Backup-Management)
EEPROM: 1Kbyte, organisiert in 16 Sektoren mit 4 Blocks und 16 Sektoren mit 16 Blocks (ein Block besteht aus 16 Bytes)
Datenspeicherzeit: 10 Jahre
Lebensdauer/Schreiben: 100.000 Zyklen
1K Standard, TK S50
ca. 3-4 Wochen
nach Druckfreigabe
1K Standard, TK S50 1K Standard, TK S50
ca. 3-4 Wochen
nach Druckfreigabe
MIFARE® Classic 1K
MF 1 S50
MIFARE® Classic 1K

MIFARE® Classic 1K 1S50 ISO/IEC 14443A (4 byte UID-Version) 13.56 MHz
Schreib- Leseabstand: Bis zu 100mm (abhängig von der Antennen-Geometrie)
Arbeitsfrequenz : 13.56 MHz
Datentransfer: 106 kbit/s, Antikollision, Achtung: 4 byte UID-Version
Datenintegrität: 16 Bit CRC, parity, bit coding, bit counting
Typische Ticket-Transaktionszeit: < 100 ms (einschließlich Backup-Management)
EEPROM: 1Kbyte, organisiert in 16 Sektoren mit 4 Blocks und 16 Sektoren mit 16 Blocks (ein Block besteht aus 16 Bytes)
Datenspeicherzeit: 10 Jahre
Lebensdauer/Schreiben: 100.000 Zyklen
MIFARE® Classic 1K
ca. 3-4 Wochen
nach Druckfreigabe
MIFARE® Classic 1K MIFARE® Classic 1K
ca. 3-4 Wochen
nach Druckfreigabe
MIFARE® Classic 4K
MF 1 S70
MIFARE® Classic 4K

Chip-Daten MIFARE© 4K S70 (ISO/IEC 14443 A) 13,56 MHz
Schreib- Leseabstand: Bis zu 100mm (abhängig von der Antennen-Geometrie)
Arbeitsfrequenz : 13.56 MHz
Datentransfer: 106 kbit/s, Antikollision
Datenintegrität: 16 Bit CRC, parity, bit coding, bit counting
Typische Ticket-Transaktionszeit: < 100 ms (einschließlich Backup-Management)
EEPROM: 4Kbyte, organisiert in 32 Sektoren mit 4 Blocks und 8 Sektoren mit 16 Blocks (ein Block besteht aus 16 Bytes)
Datenspeicherzeit: 10 Jahre
Lebensdauer/Schreiben: 100.000 Zyklen

 

MIFARE® Classic 4K
ca. 3-4 Wochen
nach Druckfreigabe
MIFARE® Classic 4K MIFARE® Classic 4K
ca. 3-4 Wochen
nach Druckfreigabe
MIFARE® DESFire®
NFC TAG Typ 4 NFC-Forum
MIFARE® DESFire®

Chip-Daten MIFARE® DESFire® EV1  13,56 MHz
Vollständig kompatibel zu ISO 14443A 1-4
4 Kbytes EEPROM mit Schnellprogrammierung (auch 2Kbytes- und 8Kbytes- Versionen verfügbar)
Sicherheit, Hochgeschwindigkeits-Befehlseinrichtung
Flexible Zuweisungsstrukturen, Antikollision
unwiederholbare 7-byte Seriennummer (ISO Kaskade Niveau 2)
Datenintegrität: CRC and bit counting on physical layer
Offene DES/3DES Crypto-Algorythmen in der Hardware
Offene AES128 Crypto-Algorythmen in der Hardware
MIFARE® DESFire®
ca. 3-4 Wochen
nach Druckfreigabe
MIFARE® DESFire® MIFARE® DESFire®
ca. 3-4 Wochen
nach Druckfreigabe
MIFARE®
ICODE 2 / ICODE SLI
MIFARE®, ICODE

Chip-Daten MIFARE® I-CODE SLI (2)  13,56 MHz
Funktionsabstand: bis 1.5 m (abhängig von der Antennengeometrie)
Arbeitsfrequenz: 13.56 MHz (ISM, weltweite Lizenz frei verfügbar)
Modulation Lese-/Schreib Produkt → Label: 10 % ASK
schneller Datentransfer: bis 53 kbit/s
Hohe Datenintegrität: 16-bit CRC, framing
Antikollision mit hoher Identifikationsgeschwindigkeit
Label DESTROY-Befehl mit 24-bit Destroy Code-Schutz
Speicherorganisation
1024 bits, organisiert in 32 Blocks á 4 byte jeweils, Datenerhalt von 5 Jahren
MIFARE®, ICODEca.
3-4 Wochen
nach Druckfreigabe
MIFARE®, ICODE MIFARE®, ICODE
ca. 3-4 Wochen
nach Druckfreigabe
Legic mim 256 Legic mim 256

Chip-Daten LEGIC MIM 256 13,56 MHz
Frequenz : 13.56 MHz
Transaktionszeiten: weniger als 100 ms
Reichweite: bis zu 700 mm
Handling von mehreren Karten in einem Feld: Werden mehrere Karten im  HF-Feld erkannt, wird die Kommunikation abgebrochen (Kollisionsschutz).
Mit diesem Prinzip wird eine sichere Vereinzelung von Personen gewährleistet
Speicherkapazität gesamt: 256 Byte
Aufteilung der Speicherkapazität: frei programmierbare, variable  Segmentlänge
Lebensdauer des Chips: 300.000 Schreibzyklen
Legic mim 256
ca. 3-4 Wochen
nach Druckfreigabe
Legic mim 256 Legic mim 256
ca. 3-4 Wochen
nach Druckfreigabe
TI256 TI256

Chip-Daten Chipdaten TagIt256  13,56 MHz
ISO15693 ISO18000-3
13.56 MHz Operations-Frequenz
Herstellerprogrammierte Read Only Number (bits): 32
Anwenderprogrammierbarer Speicher: 256, organisiert in 8 x 32-bit Blocks
Typische Zahl der Programmierzyklen (bei 25°C): 100,000
Datenerhalt bei 55°C (Jahre): 10
leichzeitige Identifikation für Tags: Bis zu 50 per Sekunde
Antikollision: ja
Arbeitstemperaturbereich (°C): -25 to +70
TI256
ca. 3-4 Wochen
nach Druckfreigabe
TI256 TI256
ca. 3-4 Wochen
nac