Geschrieben am

Kassensoftware Standard

E+S Kassensoftware StandardKassensysteme, Kassensystem Einzelhandel

Für die verschiedenen Branchen und Sortimente hat die E+S Kassensoftware viele Funktionen im Standard

  • Suche von Artikel nach Nr, EAN, Name
  • Artikel scannen nach Barcode oder kassieren über Artikelnummer oder Touchbutton
  • Preissteuerung: Artikelsonderpreise, Kundenpreise
  • Automatische Erkennung eines Staffelpreises oder Bundelpreises
  • Aktionspreise nach Datum oder Sortiment
  • Rabatte feste und variable, Mindest VK beachten bei Preisreduktion
  • Anzeige von Touchbutton – auf diesen liegen beliebige Artikel zum Direktkassieren
  • Kassieren mit Warengruppenartikel, freie Preiseingabe
  • Kassieren von Gewichtsartikel – optional mit freier Preiseingabe und/oder GewichtsabfrageEinzelhandel Kassensoftware
  • Beliebige Einheiten hinterlegbar wie kg, qm²
  • mit Scannerwaage wird das Gewicht an der Kasse ermittelt und eingetragen, so dass der Preis berechnet wird
  • Automatisches Pfand bei Getränkeartikel, Pfandrückgabe
  • Gutschein Verkauf und Einlösen von Gutscheinen
  • Kunde: Neu, Suchen, auf Kunde kassieren, Kundenkarten erfassen, auf Lieferschein, auf Rechnung kassieren
  • Erkennung von Presseartikel 19% und 7% – Preis und Zeitschrift aus Barcode erkennen
  • Anzahlungen 19%, Anzahlung verrechnen
  • Bon parken
  • Artikelstorno, Bonstorno
  • Retoure mit Beachtung des Originalbons, Retoure ohne Bon
  • X-Z Berichte am POS

E+S Kassensoftware Standard: ZahlungKassen Software

  • Zahlung Bar, EC, Kreditkarten, unbar
  • Gutschein einlösen
  • Anzahlung verrechnen
  • Rabatt entfernen
  • Bonrabatt
  • Kontenbuchungen
  • Kassenbuch
  • Kundenkauf, auf Lieferschein, auf Rechnung
  • Zahlung splitten – Bar und EC oder Gutschein
  • Bon, A4 Rechnung, Lieferschein
  • AbschlüsseKassenbuch

E+S Kassensoftware Standard: Kundensuche

  •  Kunde suchen nach beliebigen Feldern
  • Kunden “Neu anlegen”
  • Kundenadresse, Konditionen, Umsätze
  • auf Rechnung buchen
  • auf Lieferschein buchen
  • Sammelrechnung

E+S Kassensoftware Standard: Kassenbuch

  •  Sämtlich Erlöse, Einlagen und Auslagen werden im Kassenbuch aufgezeichnet / gebuchtKassensoftware Rabatte
  • Für Einlagen und Ausgaben steht an der Kasse ein Buchungsfenster zur Verfügung
  • Buchen von Ausgaben und Einlagen über Touchbutton
  • Eingabe des Betrages, Buchungstext
  • Druck eines Beleges für sämtliche Vorgänge
E+S Kassensoftware Standard: Rabatte
  • Umfangreiche Preissteuerung für die Kasse
  • Rabatte nach Prozent, Betrag, neuer Preis
  • Festrabatte
  • freie Rabatte
  • Rabatte für bestimmte Vorgänge, SortimenteKassensoftware Text
  • Kundenrabatte, Artikelrabatte
  • Staffelpreise ab bestimmte Menge
  • Berücksichtigung des Mindest Verkaufspreises

Kassensoftware Standard: Artikelsuche, Texteingabe

Beratung: E+S Kassensysteme 0241-20429

Kassensoftware Standard

Geschrieben am

Kassieranweisung Handel

Kassieranweisung Handel – Bedienung der Kasse

Kasse Handel, Kasse Einzelhandel, Kassieranweisung Anmeldung an der Kasse:

  • Optional: Arbeitszeit Anfang registrieren
  • Anmeldung mit Nummer, Passwort, Barcodekarte oder Transponder
  • Anmeldung optional einmalig bei Kassenstart oder nach jedem Bonvorgang
  • Optional: Anmeldung an einer Schublade ( 2 Schubladen je Kasse möglich)
  • Optional: Zählung des Anfangsbestands.
  • Kassenbetrieb beginnt

Kasse Handel, Kasse Einzelhandel
Kassierablauf:

  • Artikel Scannen mit Barcode, Total klicken oder
  • Artikel kassieren mit Eingabe wahlweise PLU, Nr oder Touchbutton, Total klicken oder
  • Artikel kassieren mit freier Preis und Mengeneingabe oder
  • Artikel kassieren mit automatischer Erkennung von Zeitschriftenbarcodes 7% und 19%
  • Pfand automatisch kassieren bei Getränkeartikel
  • Gewichtsartikel mit Abfrage der Menge, z.B. 2,3 kg
  • Waagenbarcodeetiketten und Gemüsethekeetiketten automatisch erkennen
  • Baumarktartikel mit Abfrage qm² – Abfrage Einheit je Artikel
  • Ticketartikel mit Anzahl der Personen
  • Tabakwaren mit Stange und Packung kassieren
  • Gutscheinartikel, Anzahlung, Groupon, Coupon, Prepaidartikel buchen
Kassierablauf Weitere Funktionen für den Kassierablauf:

  • Kunde suchen über Button “Kunde”
  • Bon parken, Bon holen
  • Artikelrabatte und Bonrabatt in Prozent, Betrag oder Neupreis eingeben
  • Sofortstorno, Bonstorno
  • Minus Artikel buchen, Retoure oder Retoure über Originalbon
  • Bon Kopieren und Kundenanschrift erfassen
  • Artikel- und Preisinformationen
  • Auf Lieferschein erstellen
  • Zwischensumme anzeigen lassen
  • Kundenadresse und Konditionen anzeigen an der Kasse
Kasse Handel, Kasse Einzelhandel
Rabatte und Aktionspreise:

  • Rabatte als Artikelrabatt oder Bonrabatt eingeben
  • Rabatte eingeben in Prozent, Betrag oder Neupreis
  • Automatische Erkennung von Aktionspreisen
  • Automatische Erkennung von Staffelpreise, z.B. ab Menge 5 Sonderpreis
  • Automatische Erkennung von 3 für 2 Preise, z.B. ab 3 Artikel ein Artikel gratis
  • Automatische Erkennung von Bundelpreise
  • Automatische Erkennung von Kundenpreise aufgrund der gescannten Kundenkarte

Kasse Handel, Kasse Einzelhandel
Sonderfunktionen Kasse:

  • Artikelanzeige mit Artikel Bild, Infotext und Bestand eigene und andere Filialen
  • Beliebig viele Bons parken und wiederholen
  • Bonkopie mit Wechsel der Zahlart und/oder Kundenadresse aufnehmen
  • Bonstorno mit Hilfe des Barcodes auf dem Originalbon
  • Retoureverwaltung
  • Gutscheinverwaltung – Geldgutscheine mit Nummerierung und Warengutscheine
  • Lieferschein und A4 Rechnung mit Kundenadresse
  • Artikel kassieren mit Abfrage Preis, Menge, Faktor

Kasse Handel, Kasse Einzelhandel
Artikelsuche an der Kasse:

  • Wenn ein Artikel keinen Barocode hat, wird über die Artikelsuche der Artikel gewählt
  • Artikelsuche nach Artikelname, Artikelnummer, Barcode, Artikelinformation
  • Artikelsuche in der Artikelliste nach allen in der Liste befindlichen Überschriften
  • Volltextsuche
  • Übernehmen Sie mit “Enter” den blau markierten Artikel in das Kassenfenster
Kasse Handel, Kasse Einzelhandel Kunden, Lieferscheine, Rechnungen erstellen:

  • Kunde “Neu” erfassen mit Adresse und Konditionen an der Kasse
  • Kundensuche in Liste oder über alle Listenfelder möglich, analog wie Artikelsuche
  • Kunde wählen aus der Liste für Anschrift auf Bon, Lieferschein, Rechnung
  • Kunde wählen und Artikel auf Lieferschein buchen
  • Bei Bestätigung mit “Enter” erfolgt der Drucker auf Bon-Lieferschein
  • Doppelter Beleg mit Unterschriftenfeld) und/oder auf A4 Lieferschein
  • Kunde wählen und Artikel auf Rechnung buchen
  • Bei “Enter” druck auf Bon oder A4 Beleg.
  • Der Kunde zahlt nicht direkt über die Kasse,
  • entweder erfolgt die Zahlung zu einem späteren Zeitpunkt.
  • Rechnung sind mit Netto oder Brutto Preisen möglich.
  • Wenn Sie eine Kundenkarte am Anfang des Kassenprozesses gescannt haben,
  • wird automatisch die Kundenanschrift auf dem Beleg gedruckt
  • und alle Vorgänge auf dem Kundenkonto registriert.


Kasse Handel, Kasse Einzelhandel

Erstellte Kundenrechnungen kassieren:

  • Für Rechnungen, die nicht direkt bezahlt worden sind
  • Geben Sie die Rechnungsnummer ein
  • Die Kundenadresse erscheint links sowie rechts der offene Rechnungsbetrag
  • Geben Sie in das Feld “Zahlung Bar” den Barbetrag ein und in das Feld
  • “Zahlung Karte” den Betrag für die Abrechnung über EC Karte. Splittzahlungen sind möglich
  • Sie können auch Teilbeträge eingeben, wenn der Kunde
  • die Rechnung nicht in einem Vorgang zahlt.
  • Im Backoffice ist alle Zahlungen beim Kunden aufgeführt.
  • Zahlt der Kunde über die Bank, können Sie im Büromodul die Zahlung buchen,
  • so dass Sie an der Kasse immer den offenen Posten ersehen.
  • Bestätigen Sie die Zahlung Kundenrechnung mit “Enter”
Kunden erfassen in Kasse, Kassieranweisung
Kundenadressen an der Kasse erfassen

  • Wählen Sie an der Kasse Button “Kunde Neu”
  • Die Kunden Adressmaske wird angezeigt
  • Geben Sie die Adresse den Kunden und die Rabatte ein
  • Wahlweise: Transponderkartennummer oder Barocde hinterlegbar
  • Kennzeichnung Fimenkunde mit Ansprechpartner
  • Bankverbindung eingeben optional mit DTA Mdoul
  • Sämtliche auf Kunde gebuchten Belege sind über den Reiter “Umsätze” einsehbar
Kasse Handel, Kasse Einzelhandel
Einnahmen und Ausgaben kassieren:

  • Legen Sie im Büro über Finanzen / Buchungsregeln die Vorgänge an
  • für die Eingaben und Ausgaben an.
  • Beispiele: Ausgaben für Büromaterial, Porto, Aushilfen.
  • Weisen Sie die Buchungsregeln einer Taste im Designer im Layout “Kassenbuch” zu.
  • Wählen Sie an der Kasse die Taste “Kassenbuch”.
  • Die Maske mit den Buchungsregeln erscheint.
  • Klicken Sie auf die Taste “Auslagen”, geben Sie den Betrag
  • und den Buchungstext z.B. Büromaterial ein.
  • Der Beleg wird gedruckt und automatisch in das Kassenbuch gebucht.
Kasse Handel, Kasse Einzelhandel  Zahlen an der Kasse:

  • Mögliche Zahlarten: Bar, EC, Kreditkarten, Gutscheine, Coupon,
  • mit Prepaidkarte, auf Kundenrechnung
  • Die Zahlung kann gesplittet werden, z.B. 50,00 Euro Bar und 50,00 Euro EC Karte
  • Mögliche Ausgabelege: Bon, A4, A5 und andere Formate
  • Anschluss eines EC Terminal mit Datenkabel möglich
  • Sie können vor Abschluss des Bons  Rabatte und Discounts eingeben
Kassieranweisung Handelskasse

Zählung Endbestand:

  • Für die Anzeige der Zählmaske schalten Sie in den Grundeinstellungen “Zählung Tagesende” .
  • Optional ist auch die Zählung am Tagesanfang möglich.
  • Bei Wahl “Z-Bericht” erscheint die Zählmaske
  • Die Mitarbeiter geben alle Stückelungen der Scheine und Münzen ein
  • ohne den Kassen IST Bestand zu kennen.
  • Nach der Zählung wird die Taste “Zählung fertig” gewählt,
  • der Soll-Bestand wird angezeigt und die Kassendifferenz.
  • Die Plus oder Minus Differenz wird mit “Kassendifferenz buchen”
  • direkt in das Kassenbuch eingebucht.

Tagesabschluss und Z-Bericht

  • Bargeldentnahme vor Tagesabschluss
  • Prüfung der Zählung, Liste der Zählung
  • Druck Z-Bericht
  • Abfrage: Tagesabschluss: Druck in Ordnung
  • Nach Bestätigung Druck – Tagesabschluss
  • Automatische Übernahme des Tagesabschlusses
Z-Bericht

Maxstore© Kassensoftware Handel inkl. Kassenbuch, Kundenerfassung, Mitarbeiterverwaltung, Artikelerfassung mit Aktionspreisen, Staffelpreise, Paketpreise, Etikettendruck, Bons, Lieferschein, A4 Rechnung, Anzahlungsrechnung, Gutscheinverkauf.

Maxstore© Kassensysteme Handel sind geeignet für 1…1000 Shops. Für Branchenanforderung sind verschiedene Kassenlayouts und Funktionen erhältlich, die auf Kundenwunsch eingerichtet werden. Die Maxstore© Kasse Handel ist ein Modul der Maxstore© Retail Lösung mit Filialsteuerung, Warenwirtschaft, Onlineshop und Kassenprogramm. Die Module sind einzeln erhältlich oder als Komplettpaket und jederzeit ausbaufähig.

Beratung und Schulung – Kassieranweisung Telefon 0241-20429

Kontakt