Geschrieben am

POS Software Maxstore Kasse Handel

POS Software Einzelhandel

appkasse34. 300x224 POS Software mit übersichtlichem Kassenlayout. Auf einen Blick die wichtigsten Funktionen, Warengruppen und Artikel. Die Kassierer erhalten nur die Tasten angezeigt, die für Sie freigegeben sind. Maxstore© Kassensoftware verfügt über eine Vielzahl von Standards für die Kassierfunktionen und Kassenabschlüsse. Das komplette Design der Maxstore© Kassensysteme wird mit dem Kassenlayouter angepasst. Aufbau, Funktionen und Design ist frei einstellbar in der Kassensoftware. Dies ermöglicht einfach und schnell den optimalen Kassenablauf je Kassensystem zu gestalten. Standard Kassenlayouts sind im Basispaket der maxstore© Kassensoftware enthalten. Telefonische kostenfreie Beratung für POS Software Kasse Handel, Kassensysteme Telefon: 0241-20429

Kundenkarten, Prepaid, Etikettendruck

Die POS Software Handel verfügt über eine Vielzahl von Modulen, die die Arbeit erleichtern. Mit maxstore©  Etikettendruck legen Sie beliebige Etiketten für beliebige Drucker an – Klebeetiketten, Regaletiketten, Schilder. Das Modul Kundenerfassung in der Kassensoftware ermöglicht eine umfangreiche Kundendatenerfassung und den Ausdruck von Lieferscheinen, Rechnungen und Sammelrechnungen am Kassensystem. In Maxstore© Kassensoftware Handel werden Zahlungseingänge von Rechnungen im Kassenbuch verbucht, ebenso Anzahlungen. Eine Umsatzliste Kunde und offene Posten Liste ermöglicht es den aktuellen Kontostand eines Kunden jederzeit in der Kassensoftware Handel einzusehen. In den Kundenstammdaten wird auch die Kundenkarte hinterlegt, optional können Sie Kundenkarten mit Transponder oder Barcode am Kassensystem ausgeben. Ein Kundenbezogener Rabatt wird automatisch beim Kassiervorgang berücksichtigt. Das Prepaidmodul der Kassensoftware Handel ermöglich in Kombination mit der Kundenkarte die Karten mit Geldbeträgen aufzuladen. Der Kunde zahlt dann mit der Karte am Kassensystem. Maxstore© Retail ist die Kassensoftware Handel für PC-basierende Kassensysteme, Laptop, Handy, oder Table PC Kassensysteme.

Wir beraten Sie gerne für Kassensysteme,  Kassensoftware, Warenwirtschaft Tel: 0241-20429 www.POS Software.de

 

Geschrieben am

Kassensoftware Handel

pos software kasse

 Kassensoftware Handel

POS Software Einzelhandel

Kassensoftware Handel

enthält alle Kassenfunktionen die moderne Kassensysteme  benötigen. Maxstore© Kassensoftware Handel hat umfangreiche Funktionen wie ein Kassenbuch, Kundenerfassung, Etikettendruck und die Preissteuerung.  Warengruppen und Artikel die meist gescannt werden haben in der Regel umfangreiche Preisaktionen. Im Einzelhandel findet man 3 für 2 Preise,  kundenbezogene Preise, Staffelpreise und Paketpreise. Paketpreise bestehen aus verschiedenen Artikel verschiedener Warengruppen. Das Paket  erhält einen Sonderpreis. In der Gastronomie werden zu bestimmten Tagen und Uhrzeiten für Cocktails oder Menüs (Mittagsmenü) Sonderpreise angeboten. In Maxstore© POS Software werden die Sonderpreise vorprogrammiert und treten automatisch zum gewünschten Zeitpunkt Inkraft. Die Kassensoftware Handel hat eine umfangreiche Preissteuerung und eine Kundenverwaltung.

handelskasse 23

Kassensoftware Handel – das Kassenbuch

Im Kassenbuch werden alle Erlöse und Kosten gebucht. Zu den Erlösen zählen die 19%, 7% und steuerfreien Artikelverkäufe. Nach dem Z-Abschluss werden die Erlöse automatisch in Maxstore Kassenbuch übertragen. Zu den Kosten zählt der Wareneinkauf, Zahlungen an Mitarbeiter oder Kauf von Büromaterial. In Maxstore POS Software sind alle Vorgänge im Kassenbuch mit Konten versehen und können z.B. nach DATEV exportiert werden.

POS Software –  Point of Sale

Point of Sale ( POS oder auch Kasse genannt ) ist der Ort, wo die Einzelhandelstransaktionen abgeschlossen werden. Es ist der Punkt, an dem ein Kunde eine Zahlung an den Händler im Austausch für Waren oder Dienstleistungen tätigt. Die verschiedenen Branchen im Einzelhandel nutzen maßgeschneiderte Hard-und Software. Einzelhändler nutzen stationäre und mobile Kassen, Waagen,Scanner, EFT Terminals, Touch-Screens, Kundenanzeige und POS Software. Beispielsweise verwendet ein Lebensmittelgeschäft  Scannerwaagen am Point of Sale, während Bars und Restaurants eine spezielle POS Software verwenden, um Bestellungen
aufzunehmen auf einen Tisch zu buchen und später zu Kassieren.

Der moderne Point of Sale wird oft auch Point of Service genannt, weil er nicht nur ein Ort des Verkaufs ist, sondern auch Reklamationen und Kundeaufträge bearbeitet werden. Zusätzlich stehen in der POS Software auch erweiterte Funktionen wie Warenwirtschaft , CRM , Financials, Marketing zur Verfügung.

Beratung Maxstore POS Software: POS Software, Telefon 0241-20429

http://www.pos-software.de
http://www.pos-software.de

 

Geschrieben am

Kassensoftware Handel und Gastronomie

Kassensoftware für moderne Kassensystemehandelskasse 23

Maxstore  Kassensoftware wird in Kassensystemen eingesetzt. Die Kassensoftware enthält alle Kassenfunktionen die moderne Kassensysteme benötigen. Maxstore© Kassensoftware hat umfangreiche Funktionen wie ein Kassenbuch, Kundenerfassung, Etikettendruck und die Preissteuerung. Warengruppen und Artikel die meist gescannt werden haben in der Regel umfangreiche Preisaktionen. Im Einzelhandel findet man 3 für 2 Preise, Kundenbezogene Preise, Staffelpreise und Paketpreise. Paketpreise bestehen aus verschiedenen Artikel verschiedener Warengruppen. Das Paket  erhält einen Sonderpreis in Maxstore Kassen Software. In der Gastronomie werden zu bestimmten Tagen und Uhrzeiten für Cocktails oder Menüs (Mittagsmenü) Sonderpreise angeboten. In Maxstore© Kassen Software werden die Sonderpreise vorprogrammiert und treten automatisch zum gewünschten Zeitpunkt Inkraft.

Kassensoftware Maxstore© – das Kassenbuch

Im Kassenbuch werden alle Erlöse und Kosten gebucht. Zu den Erlösen zählen die 19%, 7% und steuerfreien Artikelverkäufe. Nach dem Z-Abschluss werden die Erlöse automatisch in Maxstore Kassenbuch übertragen. Zu den Kosten zählt der Wareneinkauf, Zahlungen an Mitarbeiter oder Kauf von Büromaterial. In Maxstore POS Software sind alle Vorgänge im Kassenbuch mit Konten versehen und können z.B. nach DATEV exportiert werden.

Kassensoftware – Kundenkarten

Die Kassensoftware verfügt über eine Vielzahl von Modulen, die die Arbeit erleichtern. Mit maxstore© Etikettendruck legen Sie beliebige Etiketten für beliebige Drucker an – Klebeetiketten, Regaletiketten,

Kassensoftware Artikel und Funktionen
Kassensystem mit Artikel, Funktionen, Gruppen

Schilder. Das Modul Kundenerfassung in der Kassensoftware ermöglicht eine umfangreiche Kundendatenerfassung und den Ausdruck von Lieferscheinen, Rechnungen und Sammelrechnungen am Kassensystem. In maxstore© Kassensoftware Handel werden Zahlungseingänge von Rechnungen im Kassenbuch verbucht, ebenso Anzahlungen. Eine Umsatzliste Kunde und offene Posten Liste ermöglicht es den aktuellen Kontostand eines Kunden jederzeit in der Kassensoftware Handel einzusehen. In den Kundenstammdaten wird auch die Kundenkarte hinterlegt, optional können Sie Kundenkarten mit Transponder oder Barcode am Kassensystem ausgeben. Ein Kundenbezogener Rabatt wird automatisch beim Kassiervorgang berücksichtigt. Das Prepaidmodul der Kassensoftware Handel ermöglich in Kombination mit der Kundenkarte die Karten mit Geldbeträgen aufzuladen. Der Kunde zahlt dann mit der Karte am Kassensystem.

Kassensoftware – Zahlen

In maxstore© Kassensoftware Handel können Sie mir mehren Währungen gleichzeitig Kassieren. Insbesonders für Firmen im Grenznahen Bereich oder in der Schweiz ist diese Variante von besonderem Interesse. Sie können die Hautpwährung festlegen. Einige Firmen nehmen verschiedene Währungen an und geben in einer Währung zurück. Die Umrechnungskurse werden im Backoffice angelegt. http://www.pos-software.de

Kassensoftware Handbuch

 

Geschrieben am

Kasse Systemgastronomie / Fast Food Läden

Kasse Systemgastronomie / Schnellrestaurants / Fast Food

Die Kasse Systemgastronomie / Schnellrestaurants hat eine Vielzahl von Funktionen wie Außer Haus / Inner Haus Verkauf oder Lieferung. Sie können alles auf einem Kassenbildschirm erhalten bis zu 42″ Touchbildschirme. Direkttasten für Schnelldreher, Kundensuche, Cash & Carry sind im Standard enthalten. Bestens geeignet für Windows PC Kassensysteme als Einplatz, Netzwerkkasse oder Filialsystem. Die Kasse kann auf Außer Haus Verkauf eingestellt werden. Optionales Modul für Lieferdienst Software im Internet www.liefercar.de

Kasse Fast Food, Systemgastronomie
Kassensoftware für Imbiss, Systemgastronomie, Fast Food – für 19 Zoll bis 42″ Touchbildschirme

Funktionserweiterungen Kasse Systemgastronomie:

Kassensystem Burger, Fast Food
Kassensystem Fast Food, Burgerkasse
  • Cash u.  Carry
  • Außer Haus / Innerhaus Verkauf
  • Abschreibungen erfassen am POS
  • Bestandskorrektur
  • Layout Systemgastronomie
  • Wareneingang am POS
  • Inventur am POS
  • Zeiterfassung
  • Filialkassen
  • Beratung Kasse Systemgastronomie Tel: 0241-20429 POS Software
Maxstore© Kassensystem für die Gastronomie passt sich Ihrem Restaurant problemlos an.  Die Kassenhardware ist für verschiedene Kassensysteme erhältlich: Touchkassen, Tablet PC Kasse, Laptop Kassensystem, Kasse für Orderman oder Handy . Je nach Anwendung und Einsatzort – mit und ohne Tischbedienung – eine Spezialversion für Fast-Food-Läden steht zur Verfügung.
Banner-ES-Kassensysteme-Kassensoftware
Kasse Imbiss
Kassensoftware Systemgastronomie, Imbiss, Fast Food
Kostenfreie Beratung für die Kasse Systemgastronomie Tel: 0241-20429 www.POS Software.de

www.pos-software.de

Kasse Systemgastronomie / Fast Food Läden

Geschrieben am

Kassen Handel, Gastronomie, Ticketverkauf

POS Software, Point of Sale

E+S Kassen Handel, Ticketverkauf, Gastronomie

E+S Kassen sind bestens geeignet für den Einzelhandel, die Gastronomie und Ticketverkauf. Die wichtigsten Funktionen sind in E+S Kassen enthalten.  E+S Kassensysteme werden an Verkaufsstellen eingesetzt mit einer oder mehreren Kassen. Die Büroarbeiten wie Warenwirtschaft, Auswertung und Abrechnungen führen Sie komfortabel über den WEB Browser an jeden beliebigen Ort z.B.  in der die Zentrale aus.  In der Regel werden E+S Kassensysteme ausgeliefert mit Kundenanzeige, Kassenrechner, Kartenterminal für EC Karten, Scanner und Bondrucker. In der Gastronomie mit einem Kellnerschloss und Touchmonitor.

E+S Kassen HandelHP Kassensystem

Die HP Kassen im Handel werden eingesetzt mit einem Kassenrechner, einer Kassensoftware, Kundenanzeige, Thermobodrucker, EC Terminal, Schublade, Scanner und Touch-Bildschirm.  Die rechts abgebildete HP Kasse hat den Vorteil, dass HP für die Kassen 3 Jahre vor Ort Garantie anbietet. Zusammen mit der Fernwartungssoftware haben Sie einen Rundum-Schutz für das Kassensystem. Wir empfehlen HP Kassenhardware, da die Kassen robust und langlebig sind. Je nach Anforderung erhalten Sie die E+S Kassen Software in einer Brancheneinstellung angeliefert. Lebensmittelläden benötigen z.B. die Abfrage des Gewichtes an der Kasse oder Schnelltasten für Obst und Gemüse.Auszug Funktionen Kassensoftware Handel:

  • Kassieren mit Code, Schlüssel, Karte
  • Artikel erfassen über Schnelltasten, Scanner, Artikelnummer, Bezeichnung, PLU
  • Artikel- und Bonstorno
  • Kassieren mit Kundenkarte
  • Artikel- und Bonrabatte, Kundenrabatte
  • Preissteuerung nach Menge, Zeit, 3 für 2, Staffelpreise, Aktion
  • Kassensturz, Kassenzählung, Kassenbuch
  • X, Z Bericht, GdPdU fähig

E+S Kassen für die Gastronomiehp_kassenrechner

Kassen in der Gastronomie werden mit Bondrucker für die Theke und Küche und mit einem Kellernschloss ausgeliefert. Die Kassensysteme unterscheiden sich im Kassierablauf wesentlich von Kassen im Handel. Der Kellner nimmt die Bestellung am Tisch auf , wahlweise mit einem Handy. Die bestellten Getränke werden auf einem Thekendrucker gedruckt,  die Speisen auf einem Küchendrucker. Falls eine Kuchentheke vorhanden ist, wird der Kuchen direkt auf einem Drucker für das Kuchenbüffett gedruckt.  Einige Gastronomiebetriebe setzten auch Küchenmonitore ein. Auf dem Küchenmonitor wird der Fertigungsbons angezeigt mit einem Status.  Nach Fertigstellung erhält der Kellner einen Hinweis für die Abholung der Speisen. Für die Gastronomie Kassen steht ein eigenes Kassenlayout zur Verfügung.

Auszug Funktionen E+S Kassensoftware Gastronomie

  • Tischplan mit mehreren Räumen
  • Bestellen – Umbuchen – Kassieren
  • Kassieren mit mobilen Handys
  • Druck an verschiedenen Druckorten wie Küche, Salatbar, Theke
  • Außer Haus Verkauf, Lieferservice
  • Tischreservierung
  • Kellnerumsatz, X, Z-Bericht, GdpdU fähig

E+S Kassen für den Ticketverkauf

Im Ticketverkauf wird oftmals neben dem Bon ein Ticket ausgegeben. Das Ticket ist für den Eintritt in ein Museum.  Die anderen Hardwareteile sind wie bei einer Handelskasse. Im wesentlichen unterscheidet sich die Ticketkasse im Kassierablauf.  An der Ticketkasse können Tickets reserviert, kassiert und abgeholt werden. Oftmals buchen Gruppen telefonisch an. Die Gruppe erhält bei der Reservierung eine Bestätigung. Mit der Reservierungbestätigung können die Tickets an der Kasse abgeholt werden. Wenn die Bestätigung vorher bezahlt worden sind, werden die Tickets sofort freigegeben.Auszug Funktionen E+S Kassensoftware Ticketverkauf:

  • Reservieren, Abholung, Kassieren
  • Kassieren von Tickets und Shopartikel
  • Einzel- und Gruppenticket
  • Mehrfachtickets, Familientickets
  •  Wochen, Monats, Jahrestickets
Beratung für E+S Kassen Handel, Software, Kassensysteme  und Kassenlayout:

Telefon 0241-20429

Kontakt

Geschrieben am

POS Software Kasse Handel

POS Software Kasse Handel

POS Software mit übersichtlichem Kassenlayout. Auf einen Blick die wichtigsten Funktionen, Warengruppen und Artikel. Die Kassierer erhalten nur die Tasten angezeigt, die für Sie freigegeben sind. Die BonkopieKassensoftware verfügt über eine Vielzahl von Standards für die Kassierfunktionen und Kassenabschlüsse. Das komplette Design der Maxstore© Kassensysteme wird mit dem Kassenlayouter angepasst. Aufbau, Funktionen und Design ist frei einstellbar in der Kassensoftware. Dies ermöglicht einfach und schnell den optimalen Kassenablauf je Kassensystem zu gestalten. Standard Kassenlayouts sind im Basispaket der maxstore© Kassensoftware enthalten. Telefonische kostenfreie Beratung für POS Software Kasse Handel, Kassensysteme Telefon: 0241-20429

Kundenkarten, Prepaid, Etikettendruck

Die POS Software Handel verfügt über eine Vielzahl von Modulen, die die Arbeit erleichtern. Mit maxstore©  Etikettendruck legen Sie beliebige Etiketten für beliebige Drucker an – Klebeetiketten, Regaletiketten, Schilder. Das Modul Kundenerfassung in der Kassensoftware ermöglicht eine umfangreiche Kundendatenerfassung und den Ausdruck von Lieferscheinen, Rechnungen und Sammelrechnungen am Kassensystem. In Maxstore© Kassensoftware Handel werden Zahlungseingänge von Rechnungen im Kassenbuch verbucht, ebenso Anzahlungen. Eine Umsatzliste Kunde und offene Posten Liste ermöglicht es den aktuellen Kontostand eines Kunden jederzeit in der Kassensoftware Handel einzusehen. In den Kundenstammdaten wird auch die Kundenkarte hinterlegt, optional können Sie Kundenkarten mit Transponder oder Barcode am Kassensystem ausgeben. Ein Kundenbezogener Rabatt wird automatisch beim Kassiervorgang berücksichtigt. Das Prepaidmodul der Kassensoftware Handel ermöglich in Kombination mit der Kundenkarte die Karten mit Geldbeträgen aufzuladen. Der Kunde zahlt dann mit der Karte am Kassensystem. Maxstore© Retail ist die Kassensoftware Handel für PC-basierende Kassensysteme, Laptop, Handy, oder Table PC Kassensysteme.

Wir beraten Sie gerne für POS Systeme, Kassensysteme, Warenwirtschaft Tel: 0241-20429

 

Geschrieben am

NCR RealPOS 40 Kassenrechner, Kassen PC mit vielen Extras

NCR RealPOS 40 – Cooles Design, starke Leistung

NCR RP40 Kassensystem
NCR Kasse

In der dynamischen Handelswelt von heute benötigen Sie innovative POS-Lösungen, die neueste Technologien einsetzen und gleichzeitig einen außergewöhnlich hohen Nutzen für Ihr Unternehmen erbringen. Die NCR RealPOS 40 setzt neue Maßstäbe mit einem bahnbrechenden Design und bietet eine einzigartige Kombination aus Leistung, Zuverlässigkeit und Energieeffizienz zu einem unglaublich günstigen Preis.

Die NCR RealPOS 40 hebt sich von traditionellen POS-Systemen ab – mit einem schlanken und modernen Look, der mit den Handelsformaten von heute einhergeht und diese ergänzt. Die Workstation ist 40 Prozent kleiner als ihre Vorgänger und bietet den kleinsten Formfaktor ihrer Klasse. Das kompakte Design ermöglicht die verschiedensten Konfigurationsoptionen und spart wertvollen Platz im Kassenbereich.

NCR RealPOS40 Hohe Zuverlässigkeit

Das robuste Aluminiumdruckgussgehäuse verfügt über ein revolutionäres Kühlsystem, welches einen lüfterlosen Betrieb ermöglicht und so die Zuverlässigkeit erhöht. Darüber hinaus wurde die Workstation so konzipiert, dass sie eine einfache Wartung ermöglicht. Durch den 1-Hebel Verriegelungsmechanismus lässt sich dieses System leicht aufklappen und bietet einen werkzeuglosen Zugang für schnelle Reparaturen undNCR Kasse Erweiterungen.

Außergewöhnliche Energieeffizienz

Die NCR RealPOS 40 arbeitet 68 Prozent effizienter als Terminals der vorherigen Generation und bietet die beste Energieeffizienz ihrer Klasse. Die NCR RealPOS 40 hat die angesehene ENERGY STAR® Qualifizierung erhalten. Für Sie bedeutet dies geringere Betriebskosten und Schonung der Umwelt.

Hervorragender NutzenMit der NCR RealPOS 40 erhalten Sie eine performante und handelsgerechte Lösung, die Unternehmen jeder Größe hervorragenden Nutzen bietet. Über flexible Anschlussmöglichkeiten werden die

 

Peripheriegeräte mit Strom versorgt. Das System unterstützt zwei unabhängige Bildschirme, sodass Sie Ihren Kunden Werbung und Botschaften übermitteln können. Dank des robusten Designs garantiert die NCR RealPOS 40 hohen Investitionsschutz und senkt Ihre Gesamtkosten. ncr pos system rp40

Technische Daten

  • CHIPSATZ/PROZESSOR
  • Mobiler Intel  ® Atom™ 945GSE Express Chipsatz Intel Atom N270 Prozessor (533 MHz FSB)
  • NCR RP 40 Computerkasse
  • SPEICHER
  • 1x 1 GB DDR2 RAM auf 1x 2 GB DDR2 RAM • erweiterbarNCR Kassenhardware
  • ANSCHLÜSSE
  • USB-Anschlüsse:
  • – Ingesamt 5, erweiterbar auf 8
  • – 3 PC-USB-Anschlüsse (5 V) (1x Vorderseite, 2x Rückseite)
  • – 1 USB-Anschluss (bestromt 24 V Drucker)
  • – 1 USB-Anschluss (bestromt 12 V)
  • – 3 optionale USB-Anschlüsse (bestromt 12 V)
  • Serielle Anschlüsse:
  • – 4 RS-232-Anschlüsse, bestromt (konfigurierbar: 0/5/12 V) 1 DVI-Bildschirmanschluss  1 VGA- Bildschirmanschluss • 1 PS/2-Anschluss• 1 RJ12-Anschluss für Geldlade •1 Audioausgang • 10/100 Mbit Netzwerkanschluss
  • FESTSPEICHEROPTIONEN2,5“ 160 GB S-ATA Festplatte • 2,5“ 40 GB S-ATA Festspeicher (SSD)
  • BETRIEBSSYSTEMEWindows ® Embedded POSReady 2009 Windows XP Professional • Windows 7 • SUSE• ® Linux® Enterprise für Point-of Service (SLEPOS) Version 11
  • POWER MANAGEMENT
  • 150 W Netzteil (extern) • MEPS (Minimum Energy Performance • Standard) Level V mit 87 % Energieeffizienz ACPI 2.0 •
  • GEWICHT Terminal mit Stromversorgung: 3,31 kg • Nur Terminal: 2,54 kg
  • ABMESSUNGENNur Terminal (B x T x H): • – 25,4 cm x 22,6 cm x 7,6 cm (horizontale Aufstellung)

 

Geschrieben am

Touchkassen Handel

Touchkassen Handel und Gastronomie – Lüfterlos, Formschön

Die lüfterlosen Touchkassen Handel und Gastronomie sind überaus elegante und leistungsfähiges Touchkassen. Durch das schlanke Design und die kleine Standfläche ist diese #kasse eine exzellente Lösung für Handel und Gastronomie.

varipos mit Drucker klein 300x208

Touchkassen Handel mit Bondrucker

Das “rahmenlose” Display lässt Schmutz und Verunreinigungen keine Chance sich hinter dem Touch festzusetzen und unterstützt somit den reibungslosen Einsatz und die Langlebigkeit der Kasse.

Touchkassen Handel: Technische Daten

  • Prozessor: Intel Atom D525, 1.8 GHz
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM (max. 4 GB)
  • Netzteil: extern 90W (12V / 7,5A)
  • Festplatte: 160 GB SATA HDD 2,5″
  • Gehäuse: Aluminiumdruckguss
  • Farbe:  verschiedene Farben

Touchkassen Handel: Touch Display

  • Typ: 15″ TFT-LCD Touch
  • Technologie: 5-Draht resistiv
  • Auflösung: 1024 x 768
  • Leuchtstärke: 250 cd/m²

#maxstore© #kassensoftware gastronomie – das  #kassensystem passt sich Ihrem Gastronomiekonzept problemlos an. Geeignet für Restaurants mit Tischbedienung, Lieferservice als auch für die  Systemgastronomie / Fast Food.  Die Kassierer sind schnell eingearbeitet.  Aushilfen kommen auf Anhieb zurecht. Maxstore© Kassensoftware Gastronomie ist intuitiv zu bedienen und zeigt dem Kassierer nur die Funktionen, die er benötigt. Maxstore© Gastronomiesoftware ist geeignet für Touchkassen, PC’s, Handy, Orderman, Laptop, #tablet.

 

VariPOS Kassensystem

 

VariPOS Kasse Touch

  • VariPOS Kasse – Multitouch, Alugehäuse, IP Schutz 66
    • Aktion 1449,00 €

Mit den zahlreichen Anbauoptionen, wie zweites 7 Zoll LCD Display, Magnetkartenleser, Kellnerschloss, Fingerprint- oder RFID-Sensor sowie #kundenanzeige, ist die VariPOS Kasse nahezu allen POS-Bereichen einsetzbar

VariPOS Kasse mit vielen Merkmalen – Multitouch, Aludruckguss, IP Schutz, Multitouch Kasse, in verschiedenen Farben erhältlich Telefon 0241-20429

Maxstore Kassensoftware #warenwirtschaft www.pos-#software.deBezugsquelle Touchkassen Handel:

POS Software

Fritz Peters Strasse 30a

47447 Moers

Tel: 0241-20429

http://www.pos-software.de

Touchkassen Handel

Geschrieben am

Mobile Datenerfassung und Kassieren mit einem Gerät

Mobile Datenerfassung mit Dolphin 6000 – Robust und kostengünstig

honeywell mde

honeywell präsentiert mit dem mde Dolphin 6000 eine kostengünstige Variante für alle, die auf eine große Funktionsvielfalt ihres Mobilgerätes angewiesen sind, denen aber ein industrielles MDE Terminal zu teuer, zu groß und zu umständlich erscheint. Das MDE Dolphin 6000 ist robuster als ein Smartphone und kompakter als ein Handheld. Das MDE Dolphin 6000 vereint jedoch die wichtigsten Funktionen und fungiert mit Windows Mobile 6.5 als kompaktes Büro im Taschenformat. Neben 1D-Laserscanner stehen Ihnen eine Digitalkamera sowie eine numerische Tastatur zur Verfügung. Sie verfügen zudem über die komplette Bandbreite an Sprach- und Datenaustauschmöglichkeiten: GSM, WLAN (802.11 b/g), Bluetooth und GPS sorgen dafür, dass Sie Geschäfte dort machen, wo sie passieren. IP54 gewährleistet Sicherheit auch in anspruchsvoller Umgebung und erlaubt Ihnen so, sich ganz auf die Arbeit zu konzentrieren. Trotz Top-Ausstattung ist das MDE Gerät mit weniger als 200 g äußerst leicht und handlich.

Dolphin 6000 – Handlich, ergonomisch

Klein, leicht, ergonomisch, robust und vielseitig einsetzbar sind die Haupteigenschaften des Miniatur-Mobilterminals aus dem Hause #datalogic. Das robuste MDE Gerät wurde speziell für Anwendungen in Handel und Außendienst entwickelt. Weitere Neuerungen finden sich in den Bereichen Akku, Tastatur und den Audiooptionen. Die exzellente Ergonomie und das geringe Gewicht des MDE Gerätes schützen den Bediener des mobilen Datenerfassunggerätes vor Ermüdungserscheinungen, während die langlebigen Li-Polymer Akkus eine komplette Schicht abdecken. Durch das Windows CE 5.0 oder Mobile 6.1 Betriebssystem installieren Sie die unterschiedlichsten Anwendungen auf dem MDE Gerät, die Bedienung per Tastatur oder Touchscreen erleichtert das Handling enorm und auch die neuen drahtlosen Kommunikationsoptionen (WLAN, Bluetooth) machen das MDE Datalogic Memor zum idealen Begleiter in  Handel und Logistik. Mit einer Größe von nur 15×5,5cm und ca. 230 Gramm ist das mobile #datenerfassungsgerät Datalogic Memor kaum größer und schwerer als ein Mobiltelefon. Trotzdem bietet der Minicomputer auf diesem geringen Format die volle Funktionalität zur mobilen Datenerfassung und Disposition: der integrierte hochaggressive Laserscanner liest mit bis zu 110 Scans pro Sekunde alle gängigen Barcodes aus bis zu 90cm Entfernung. Für 2D-Anwendungen mit hoher Auflösung und Bilderfassung steht Ihnen ab sofort auch ein Area Imager zur Verfügung. Bei seiner hohen technischen Leistung und den vielfältigen Optionen ist das MDE Gerät Memor gleichzeitig robust und für einen Einsatz im rauen Arbeitsalltag ausgelegt. Zusätzlich ist das MDE Gerät gegen das Eindringen von Wasser und Staub nach IP54 geschützt. Die große Temperaturspanne ermöglicht den Einsatz sowohl bei Anwendungen drinnen als auch draußen. Kompakte Abmessungen in Kombination mit geringem Gewicht verleihen dem MDE Terminal eine exzellente Ergonomie, hervorragende Handhabung und benutzerfreundliche Ausgewogenheit.

Das MDE Dolphin 6000 erhalten Sie grundsätzlich als einsatzbereites Kit inklusive Lithium-Polymer-Akku und Gürtelclip. Er sorgt bei voller Aufladung für bis zu sieben Stunden Betriebszeit. Ist einmal kein voller Akku vorhanden, verwenden Ihre Kunden optional handelsübliche AAA-Alkalibatterien. Das Netzteil sowie Kabel zur Stromversorgung und USB-Datenübertragung sind im Lieferumfang des MDE Gerätes Dolphin 6000 grundsätzlich enthalten. Für bequeme Datenübertragung sowie zum Aufladen von Ersatz-Akkus ist eine passende Übertragungsstation mit einem Ladefach, ein Mehrfach- sowie ein Fahrzeugcradle mit RS232 optional erhältlich. Weiterhin stehen Ihnen diverse Optionen wie beispielsweise ein Adapter für Zigarettenanzünder, ein Alkaline Akku-Adapter und ein Softcase zur Verfügung.

Telefonische Beratung für MDE Dolphin 6000 und #software für #mobile datenerfassung, Tel: 0241-20429

Einfaches Bestellen, Umlagern, Wareneingang ermöglich Ihnen die #maxstore MDE Lizenz. Maxstore© MDE ist geeignet für Geräte mit Windows mobile oder Windows CE. Der Datentransfer findet über Active Sync oder WLAN statt. Voraussetzung:  Maxstore© #filialsoftware und #warenwirtschaft. Wenn Sie ein anderes Warenwirtschaftssystem im Einsatz haben, fragen Sie uns bitte nach der Schnittstelle. Optional erstellen wir Ihnen eine Schnittstelle oder Ihr Softwarehaus.

Mobile Datenerfassung – und Erfassungsterminal MAXSTORE – für Bestandsführung, Bestellung, Wareneingang, Umlagern – Maxstore Telefon 0241-20429

Bezug: E+S Kassensysteme, Fritz Peters Strasse  30a 47447 Moers Tel: 0241-20429

Geschrieben am

Cloud Computing – Warenwirtschaft, Filialsoftware, Kassensysteme

Kassensoftware Einzelhandel

 Cloud Computing („Rechnen in der Wolke“) für ERP SoftwareCloud Computin, cloud Software

Cloud Computing ist gemeint  Rechner- und Netzwerkkapazitäten,  Speicherplätze und  Cloud Software bei Bedarf  auf Server-Farmen über ein Netzwerk (meist Internet) zur Verfügung zu stellen. In der Cloud „Wolke“ werden Datenbanken, Cloud Software, Fotos, Emails eingestellt und abgerufen. Führende Anbieter sind die Telekom, Google, Amazon mit entsprechenden Server-Farmen. Also eigentlich nichts neues. Jedoch wird immer mehr Software in der Cloud installiert und direkt an Kunden vermietet.  Anwendersoftware wie Warenwirtschaftssysteme werden auf einem externen Server vom Hersteller in einer Server-Farm installiert und vermietet.  Die Software und die Daten liegen dann nicht mehr auf der lokalen Arbeitsplatte, sondern im Rechenzentrum.  Der Zugriff auf die Daten erfolgt ausschließlich über definierte Schnittstellen und Zugänge  –  meist über den Browser im Internet – wie beim Online-Banking.

Software as a Service (SaaS) oder Software on demand (Software bei Bedarf.) – Die eingerichtete Cloud – „Rechnerwolke“ bietet direkten Zugang im Internet auf die Software -z.B. das Warenwirtschaftssystem – also „Full-Service“.  Sie müssen sich weder um die Installation des Servers und der Software kümmern, noch um die Wartung und Ausfallsicherheit . Sie nutzen direkt die Anwendung und pflegen Ihre Daten, rufen die Auswertungen ab und steuern Ihre Prozesse.

Vorteile der Cloud Software:

  • Kostenvorteile – keine Anschaffung von Server, Installationskosten sind verringert
  • Direkt Nutzbar
  • Datensicherung in Server Farm
  • Jederzeit schnell erweiterbar – Filialen und Nutzer können direkt erweitert werden
  • Miete kann direkt steuerlich zur Geltung gebracht werden
  • Absicherung des Zugriffs und des Servers durch SSL/TLS-Verschlüssung
  • Rücksicherung der Daten auf eigenen Rechner oder weiterem Server

Je nach Kundenbedürfniss bieten wir neben der Cloud die konventionelle Methode der Softwareinstallation auf lokalen Rechnern und Servern.

Cloud Software:  Für Maxstore© Warenwirtschaft und Kassensoftware sind für folgende Modelle erhältlich:

Einplatzanwendung

Die Software wird lokal auf einem Rechner installiert. Alle Daten – Stammdaten wie Warengruppen, Artikel, Mitarbeiter werden direkt am Kassenterminal oder Warenwirtschafts-arbeitsplatz eingegeben. Sämtliche Auswertungen sind lokal abrufbar. Die Datenhaltung und Datensicherung erfolgt lokal.

Client / Server – Mehrplatzanwendungen

Client/Server Modelle eignen sich für größere  Netzwerklandschaften. Also z.B. für Mehrplatz  Warenwirtschaft und  Verbundkassensysteme. Die Software wird
auf einem lokalen Server installiert, auf welchen mehrere Arbeitsplätze und Kassen zugreifen. Dies kann auch im Intranet einer Firma erfolgen.

Cloud Software oder  SaaS Modell

Die Softwareanwendung wird auf einem Rechenzentrum installiert.  Sie zahlen die Nutzung der Software auf einem entfernten Server. Die Warenwirtschaft und Stammdatenpflege, Auswertungen verwalten Sie im Browser über einen gesicherten Zugang. Das Backoffice – Stammdatenpflege, Warenwirtschaft, Auswertung sind überall verfügbar – Im Büro, zu Hause oder unterwegs. Die Kassenanwendung hingegen wird meist lokal auf einem Kassenterminal installiert und hat entsprechende Protokolle für die Synchronisation der Daten mit der „Cloud“.  Dies geschieht vollautomatisch im Hintergrund. Die Kasse ist auch dann verfügbar, wenn es zu Störungen im Internet kommt. Möglich sind auch Lokale WAWI- und Kassen- Apps für mobile Geräte und W-Lan,  die dann mit der Cloud synchronisiert werden.

Maxstore© Retail – Filialsteuerung, Warenwirtschaftssystem, Kassen und Onlineshop
Maxstore© Retail ist ein Gesamtsystem für Filialen in der Gastronomie und im Einzelhandel. Maxstore© ist ein modulares ERP System mit Kassensoftware und jederzeit ausbaufähig.

Maxstore© Kassensoftware – die ideale Lösung für Ihr Unternehmen
Am Kassenarbeitsplatz trifft der Kunde auf Ihr Unternehmen, daher ist der Kassenbereich ein wichtiger Bestandteil Ihres Unternehmens. Vielfach werden Spontankäufe am Kassensystem getätigt oder gezielt beraten. Sie können an einem zweiten Kundenmonitor am Kassensystem Artikel anzeigen lassen, die  Zusatzartikel zu dem gekauften Artikel sind oder Werbung einblenden von aktuellen Aktionen. Sämtliche Prozesse der Maxstore© WEB Warenwirtschaft können am Filialarbeitsplatz oder am Kassensystem ausgelöst werden. Die WEB basierte Filialsoftware Maxstore© sorgt für die optimale Verteilung der Daten zwischen Zentrale, Filialen und Kassensystemen.

Maxstore© – Warenwirtschaftssystem
Die Maxstore© WEB Warenwirtschaft für Bestandsverwaltung, Bestellwesen, Wareneingang, Umlagerung und Inventur.

Online / Offline Kassensysteme
Die Kassensoftware Maxstore© Handel ist ONLine Kassensystem oder OFF Line Kassensystem einsetzbar. Die Kassensoftware ist auch dann einsatzbereit, wenn das Netzwerk nicht verfügbar ist. Maxstore© Kassensystem Handel und Gastronomie abeitet Online und OFF-Line, je nachdem welche Daten Ihr Betrieb wann benötigt. Die erzeugten Kassendaten werden mit Maxstore© Filialsoftware an die WEB Warenwirtschaft übertragen.

Dauerbetrieb
Die Maxstore© Kassensysteme / Kassensoftware, Filialsoftware und Warenwirtschaft sind für den Dauerbetrieb ausgelegt. Wir empfehlen entsprechende Kassenhardware.

Individuelles Layout
Das Kassenlayout und die Funktionen der Kassensoftware ist individuell einstellbar, so dass Sie den bestmöglichsten, d.h. einfachsten Kassenablauf in Maxstore© Kassensoftware Handel erhalten.

Flexibel und schnell
Maxstore© Kassensystem / Kassensoftware und Warenwirtschaft Handel und Gastronomie hat viele Funktionen und ist modular aufgebaut. Sie bekommen
die Funktionen im Kassensystem, welche Sie benötigen.

Intuitive Bedienung
Maxstore© Kassensoftware, Kassensystem und Warenwirtschaft passt sich schnell jedem Betriebsablauf vollständig und problemlos an – leicht und verständlich für alle Mitarbeiter. Maxstore© Retail Kassensoftware Handel ist intuitiv zu bedienen – Aushilfen kommen auf Anhieb zurecht.

1…1000 Shops
Maxstore© Kassensoftware / Kassensystem Handel ist als Einplatzkasse, Netzkasse oder als Filialkasse einsatzfähig bis zur weltweiten Filialisierung im Verbundsystem mit vielen Kassensystemen. Mit Maxstore© WEB Filialsoftware und WEB Warenwirtschaft verteilen Sie die Stammdaten und Bewegungsdaten von der Zentrale zu den Kassensystemen. Sämtlich Prozesse der Warenwirtschaft können im Backoffice ausgelöst werden.

Maxstore©  Gesamtlösung
Maxstore© ist eine integrierte Softwarelösung für Filialisierung, Warenwirtschaft und Kassensysteme, Kassensoftware Handel, Kassensoftware Gastronomie. Besondere Branchenanpassungen bestehen für: Einzelhandel, Kauf- und Warenhäuser, Lebensmittel, Haushalt/Geschenke, Systemgastronomie, Gastronomie, Werksverkauf, Mode/Schuhe, Wellness/Schwimmbad, Museen, BubbleTea, Kantine, Freizeitpark, Kosmetik, Drogerie, Discounter

Tra Sua Tran Chau – He Thong may tinh tien. Perakende ve Restoranlar için Kasa Sistemleri. Cash Registers for Retail and Catering. Systèmes POS du commerce de détail et un restaurant.

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. Tel: 0241-20429.

copyright by POS Software

Geschrieben am

Star WIFI Power Pack

Star WIFI Power Pack Drucker

Star WIFI Power Pack

 Star Wifi Power Pack

Designed to provide USB power for external 3rd party dongles, thereby minimising externalcables and reducing power sockets required.
The Star WiFi Power Pack provides a compact and low cost, simple WiFi solution for any Star LAN printer with DKconnector combining the advantages of the well-known 150 Mbps Wireless N Nano Router from TP-Link poweredby Star’s DK-USB printer link.
The TP-Link supports AP (default), Client, Router, Repeater and Bridge modes,while Star’s DK-USB connects to the  Cash Drawer DK connector with“pass-through” capability for full cashdrawer functionality including status.www.Star-EMEA.com Low cost WiFi now available on Star’s full rangeof LAN printers from the lowest cost TSP143LAN to the traditional  TSP650, TSP700, TSP800,TUP592, SP700 Series and any other modelswith a DK connectorDK-USBTP-LinkWR702NTSP143 LANwith WiFi Power Pack and straight psu cable

Contact Star WIFI Power Pack

POS Software
Fritz Peters Strasse 30a4
47447 Moers
Tel: 0241-20429
www.POS Software.de

Geschrieben am

POS Terminal Retail

touchscreen kasse
Kassensysteme
  1. POS Terminal Retail

POS Terminal Retail

Infused with stylish design elements and rugged mechanics, FEC touch, POS terminals make up a comprehensive product line a variety of designs and a wide range in performance. You can choose from Fan-less, Performance or Wall-mount POS terminals with plastic or aluminum housing, some with plexi-glass acrylic coats to provide the right look for any industry.  Gladius is a performance, versatile POS terminal. The industrial mechanical design concept combined with aluminum chassis, small footprint and various optional integrated peripherals makes Gladius the best choice for both Hospitality or Retail applications.



touchscreen kasse
fec touch system

 

POS Terminal Retail

The POS PC series has been meticulously designed to perform versatile POS applications. Equipped with rich I/O access to support various peripherals, FEC provides customers with a variety of all-in-one options. From Fan-less to Performance platforms, this series presents many value added features. 


POS Software
Fritz Peters Strasse 30a
47447 Moers
Telefon: 0241-20429
http://wwww.POS Software.de
http://www.pos-software.de

Geschrieben am

Maxstore Products

Maxstore Products

Maxstore interfaces allow seamless links to all maxstore retail software, be it payroll, accounting, personnel or production planning, or even existing software from other suppliers, such as MySAP, MS Dynamics, Axapta and Navision. Easy interfaces significantly reduce project costs of new systems. Maxstore solutions also offer customized modules for retail food-, department-, fashion-, textile-, shoe- and DIYstores, and specialized applications for gastronomy, museums, sports centers and ticketing.

Maxstore Products - ERP Software
maxstore products – erp software

Enterprise resources management (erp) systems for retail businesses are quite different from trading businesses. maxstore retail is a specialist retail solution, starting from order entry through inventory management and price lists. It can handel an unlimited number of stores or franchisees, centrally or decentrally.

Maxstore Products - POS Software and Store Management
shopping

maxstore erp optimizes inventories including on-shelf inventory and gives you reorder options.

Manage one or more stores simultaneously or seperately. Record inventory transfers from store to store with a few clicks of the mouse.  Add stores as your business grows.

maxstore manage your stores, at home and abroad.

maxstore a web-based application to manage complex retail businesses. maxstore handles any language and any currency. maxstore exchanges data via secured internet communication. maxstore consists of several  modules. Manage your own store data on articles, prices, addresses, and templates, or let your parent store do it for you. Define the chart of accounts and standard journal entries for your store with the maxstore financial manager.  Archive your transactions in the transaction pool for further processing and future reference.

Contact us Maxstore Products : info@POS Software.de

POS Software
Fritz Peters Strasse 30a
47447 Moers
Telefon: 0241-20429
http://wwww.POS Software.de
http://www.pos-software.de

Geschrieben am

POS System Hospitality

touchkassensysteme

Pos System Hospitality, Point of Sale

MAXSTORE pos use the latest client and server technology and is, due to the application of the interbase Firebird database, optionally scalable and extendable. You have thousand of bookings per day, and this over years? No problem for maxstore POS. The quantity of items, class of goods, customers, suppliers and staff is unlimited. You may apply any amount of sales items, that consists of any amount of purchase items itself with analog stock list.

MAXSTORE pos use the latest client and server technology and is, due to the application of the interbase Firebird database, optionally scalable and extendable
POS System with POS Software Maxstore

functions

  • log in on staff; optionally with password, code or key
  • cash on PLU or class of goods
  • customer and seating plans with different rooms, rebooking of tables, coloured table marks the interval time of non-occupation
  • issue or cash voucher
  • cancellation of items and bills
  • printing of bills, A4 or guest check
  • printing of workr bills on kitchen, bar, salad bar etc. single bill per meal or collective bill per table.
  • booking on room (Interface Protel, HS3 and Hotelstar, more on repuest)
  • booking on customer
  • dine in and out with automatic change of VAT(valid added tax)
  • choose any means of payment
  • happy hour prices
  • analysis per product, per group, on house, per staff, on time, per means of payment, gratuity and many more
  • Interim report / Z- report and disagio per days, weeks, months years
  • unlimited creation of items, class of goods, waiters, customers and assignment of buttons for touchscreens

pos software – mobile handy – ipad

http://www.pos-software.de/kassensysteme/

POS Software
Fritz Peters Strasse 30a
47447 Moers
Telefon: 0241-20429
http://wwww.POS Software.de
http://www.pos-software.de

Geschrieben am

Maxstore POS Software

HP Point of Sale

Maxstore© POS Software

HP Point of Sale
HP Cash System with  Retail Jacket
  • the intelligent offline cash solution
  • that corresponds also online very well
  • with your server
  • retail trade

Maxstore© POS Software and Cash system based upon touch-technology, that makes the operation of a cash point more easy and less susceptible to errors. The operating surface adapts itself in selection of function, its user language and in layout to the respective profile and clients` needs.

Maxstore© ERP is a web based commodities management for branches with various locations. Many of these functions are especially matched for retail trade with several branch stores.

Maxstore POS Software and ERP – Transparency

Maxstore© ERP enabled access via LAN by any backoffice-workstations as well as the Internet. All communication takes place on encoded internet connections. At any time, you will have access to your company`s processes and statistics – world wide and immediately.

Maxstore POS Software and ERP – Structure

Maxstore© ERP enabled a management of branches for franchising, central organized companies or even both. Re-storage of branches is standard like structured recording of all transactions, from ordering to inventory. A direct look at the most important analysis and inventory enables pointed interventions in the most important processes of your company general solution

Features
  • log-in of employees; optionally by password, code or key
  • collect by PLU or class of groups (you can add a picture to the article)
  • cash deposit / cash withdrawal (change / business deal / office supplies and others)
  • reversal article or receipt
  • price inquiry
  • discount on position and bills
  • change prices while collecting
  • automatic completion of deposit, set and dispensing
  • automatic recording of serial number
  • issuing and cashing voucher/ pawn ticket with barcode
  • issuing offers / delivery note / invoice on bills and A4 printer
  • collect on client or record new clients with POS
  • conversation of length- , area-, packages for DIY superstores, sizes, colours- charges for textile und shoe trade
  • information button for details on customer, effected purchases, rebates
  • discounts / client rebates with POS
  • optional methods of payment like cash or payment by credit card, voucher
  • X-report / Y-report / Z-report
  • daily-, weekly-, monthly reports
POS Software
Fritz Peters Strasse 30a
47447 Moers
Telefon: 0241-20429
http://wwww.POS Software.de
http://www.pos-software.de