Menu
Total

Kassieren Kasse Ticket

Kassiervorgang für Tickets / Kasse Kartenverkauf

Ticketkasse Maxstore

Demodownload: Kassensoftware Ticket

  1. Anmeldung an der Kasse mit 1000.
  2. An der Kassenoberfläche sehen Sie jetzt die Anzeigegruppen, die Artikel der gewählten Anzeigegruppe so wie Funktionsbutton und das Bonfenster.
  3. Wählen Sie die Anzeigegruppe mit den Tickets , die ausgegeben werden sollen. Beipsiel Einzelticket: In der Anzeigegruppe Einzelticket sind z.B. Tageskarte Kinder, Tageskarte Erwachsene, tageskarte Senioren.
  4. Wählen Sie eine Ticketart aus, z.B. Tageskarte Erwachsene.
  5. Im Bonfenster wird Ihre Auswahl angezeigt mit Anzahl und Preis.
  6. Wenn Sie z.B. 5 Erwachsene gleichzeitig kassieren möchten, dann geben Sie ein: 5x Tageskarte Erwachsene.
  7. Wenn Sie eine Führung verkaufen oder einen Kurs, dann wählen Sie die Anzeigeruppe „Führungen“. Klicken Sie auf den Button z.B. Führung für Kinder.
  8. Dann wird Ihnen ein Fenster angezeigt mit möglichen Veranstaltungsterminen. Wählen Sie eine Veranstaltung mit entsprechendem Datum und Uhrzeit. Die gewählte veranstaltung wird im Bonfenster angezeigt.
  9. Über dem Bonfenster wird der Mitarbeiter angezeigt, die Zahlart und der aktuelle Betrag.
  10. Nachdem Sie alle Tickets eingegeben haben, klicken Sie auf total.
  11. Sie haben die Möglichkeit, zwischen mehreren Zahlarten zu wählen z.B. Bar, EC-Karte, Gutschein.
  12. Optional können Sie auch die Zahlart splitten, d.h. Sie können einen Teil in Bar Zahlen und einen Teil mit EC-Karte.
  13. Nachdem Sie die Zahlart gewählt haben, wählen Sie die Druckart. Die Druckart kann sein: Bon mit Ticket, Bon ohne Ticket, nur Ticket, A4 Rechnung mit Ticket.
  14. Die Druckarten, und wie viel Tickets gedruckt werden sollen müssen in den Stammdaten vorher eingestellt werden.
  15. Das Rückgeld des Kunden können Sie mit Hilfe der angezeigten Scheine und Münzen in die Kasse eingeben.

Artikel in der Kasse finden

  1. Sie geben die Artikelnummer im Eingabefenster unter dem Bonfenster ein.
  2. Sie scanner den Barcode, der auf dem Artikel angebracht ist.
  3. Sie wählen den Artikel über das Kassenlayout in der entsprechenden Anzeigegruppe, oder Sie klicken auf den Button Artikel suchen.
  4. Sie können hier einen Artikel nach Nummer, Name oder Infotext suchen.
  5. Wenn Sie den Artikel gefunden haben, markieren Sie diesen (blaue Anzeige).
  6. Danach bestätigen Sie den Vorgang mit „Enter“. Der Artikel wird in das Bonfenster übernommen.

Tickets kassieren mit Kunde

  1. Wenn die Kundenadresse mit auf den Bon oder einer A4 Rechnung gedruckt werden soll, dann wählen Sie nach den Tickets den Button „Kunde“.
  2. Bei Wahl des Button „Kunden“ erhalten Sie ein neues Fenster, in welchem die vorhandenen Kunden angezeigt werden.
  3. Sie können auch neue Kunden anlegen, indem Sie auf den Button „Kunde neu“ klicken
  4. Wenn der Kunde nicht direkt zahlt an der Kasse, dann wählen Sie in der Kundenmaske den Vorgang „Rechnung direkt“.
  5. Die Rechnung A4 wird ausgedruckt, und als nicht bezahlt im Kassensystem hinterlegt.
  6. Der Kunde kann die Rechnung überweisen oder an der Kasse zu einem späteren Zeitpunkt bezahlen
  7. Überweist der Kunde die Rechnung, dann klicken Sie im Büro auf „Rechnung“ und „Zahlung buchen“.
  8. Suchen Sie die entsprechende Rechnungsnummer und tragen Sie das Zahldatum ein.
  9. Hinweis: Rechnungen die überwiesen werden, werden nicht im Z-Bericht berücksichtigt.

Erstellung einer Bonkopie

  1. Sie möchten von einem bestehenden Bon oder einer A4 Rechnung eine Kopie erstellen.
  2. Sie haben 2 Möglichkeiten: In der Kassenoberfläche klicken Sie auf den Button „Kopie“, im Bonfenster werden die bereits erstellten Bons angezeigt.
  3. Wählen Sie, z.B. mit der Maus die Bonnummer aus, die Sie nochmal gedruckt haben möchten.
  4. Bestätigen Sie den Vorgang mit „Enter“. Es erfolgt ein Wechsel in das Zahlfenster und Sie können die Druckart auswählen z.B. Bon.
  5. Die andere Alternative eine Bonkopie zu erhalten ist in das Büromodul zu wechseln.
  6. Wählen Sie den Menüpunkt „Listen/Kassenbons“.
  7. Sie haben dort die Möglichkeit nach einem frei definierbaren Zeitraum Bons zu suchen.
  8. Sie können den Bon dort wiederholt ausdrucken.

Artikelrabatt

  1. Wählen Sie zuerst den Artikel, den Sie rabattieren möchten.
  2. Klicken Sie auf den Button „Rabatt“, ein weiteres Fenster wird geöffnet.
  3. Sie haben in dem Fenster die Möglichkeit einen Artikelrabatt in % oder Nachlass zu gewähren oder einen neuen Preis zu einzugeben.
  4. Der Rabatt wird im Bonfenster unter dem Artikel angezeigt.
  5. Hinweis: Sie können nur Rabatte für einen Artikel an der Kasse erstellen, wenn in den Stammdaten der Artikel „Rabattfähig“ gekennzeichnet wurde.
  6. Der Mitarbeiter muss auch die Berechtigung für Rabatt erhalten haben.
  7. Rabatte werden im Tagesabschluss angezeigt

Bonrabatt

  1. Beim Bonrabatt haben Sie alle Artikel gewählt, auf Total geklickt und sind im Zahlfenster.
  2. Dort haben Sie einzelne Tasten für verschiedene Rabattarten, z.B. 10% Rabatt oder Rabatt für Fördermitglieder.
  3. Hinweis: Die Bonrabatte sind im Büro unter „Finanzdatenrabatte“ vorher zu definieren.
  4. Die Rabatte werden auf den Tasten gelegt und im Zahlfenster angezeigt.

Kundenrabatte

  1. Wenn Sie Kundenrabatte ermöglichen möchten, dann muss in den Stammdaten „Kunde“ bei Rechnungsdaten der Rabattsatz hinterlegt sein.
  2. Hat der Kunde z.B. eine Kundenkarte mit Barcode und Sie scannen die Karte ein, dann wird automatisch für die rabattierfähigen Artikel der Rabatt gewährt.
Boca Ticketdrucker Desktop und Einbaugerät

Ticketdrucker

Retoure (Artikel zurücknehmen)

  1. Sie möchten einen Artikel zurücknehmen? Klicken Sie an der Kassenoberfläche auf den Button „Retoure“ und wählen Sie dann den Artikel, den Sie zurücknehmen möchten.
  2. Im Bonfenster erscheint der Artikel mit Minus. Schließen Sie den Vorgang mit „Total“ ab.

Bonstorno

  1. Hinweis: Sie haben die Möglichkeit einzelne Artikel mit dem Button „Retoure“ zu stornieren/erstatten.
  2. Alternativ können Sie einen ganzen Bon stonieren.
  3. Es ist aber nicht gestattet, einen abgeschlossenen Bon zu öffnen und einzelne Artikel zu löschen.
  4. Klicken Sie auf den Button „Bonstorno“ auf der Kassenöberfläche.
  5. Die Liste der Bons wird im Bonfenster angezeigt.
  6. Markieren Sie den gewünschten Bon und drücken Sie auf die Taste „Enter“.
  7. Danach kommen Sie in das Zahlfenster, schließen Sie den Vorgang mit Bon. Der Stornobon wird ausgedruckt.

Museumskasse, Ticketkasse, Kasse Eintrittskartenverkauf

Bon parken/ Bon holen

  1. Sie können beliebig viele Bons an der Kasse parken, und diese wieder reaktivieren.
  2. Wenn Sie einen Bon parken möchten, dann wählen Sie nach der Auswahl der Artikel den Button „Bon parken“.
  3. Nach dem Parkvorgang sehen Sie auf dem Button „Bon holen“ einen roten Kreis mit einer Zahl.
  4. Die Zahl ist die Anzahl der geparkten Bons.
  5. Wenn Sie den Bon wiederholen möchten, dann klicken Sie auf „Bon holen“.
  6. Der Bon wird im Bonfenster angezeigt, und schließen Sie den Vorgang ab.

Ticketkasse - Tickets

Der Tagesabschluss (Z-Bericht)

  1. Sie haben die Möglichkeit den Tagesabschluss mit und ohne Geldzählung durchzuführen.
  2. Wenn Sie den Tagesabschluss mit Geldzählung durchführen, dann muss dies in den Stammdaten aktiviert werden.
  3. Das Geldzählprotokoll wird mit dem Z-Bericht ausgedruckt.
  4. Bevor Sie den Z-Bericht ausdrucken sollten Sie unbedingt das Bargeld ausbuchen.
  5. Sie haben 2 Möglichkeiten das Bargeld auszubuchen:
  6. Sie klicken im Kassenlayout auf die Taste „Kassenbuch“.
  7. Dort ist ein Button „Bargeldentnahme“. Wählen Sie diesen Button.
  8. Geben Sie eine Summe und einen Buchungstext ein.
  9. Bestätigen Sie den Vorgang mit Enter.
  10. Ein Kassenbuchbeleg wird gedruckt.
  11. Der Vorgang wird Automatisch im Kassenbuch der Kasse übernommen.
  12. Sie Klicken auf den Button „Büro“, dann „Z-Bericht“ und klicken Sie auf den Button „Bargeld ausbuchen“.
  13. Geben Sie in das Fenster „Transfer an Bank“ oder „Transfer an Kassierer“ die Summe ein, die Sie der Kasse entnehmen wollen.
  14. Klicken Sie danach auf „Buchen“.
  15. In der Anzeige ist die Entnahme im Feld „Buchung/Geldtransfer“ verzeichnet.
  16. Den aktuellen Barbestand sehen Sie im Feld „Kassenbestand Bar“.
  17. Wenn Sie alle Vorgänge geprüft haben und diese Ordnungsgemäß sind, dann drucken Sie den Z-Bericht.
  18. Nach dem Druck erscheint ein Fenster mit der Abfrage „Ist der Kassenabschluss vollständig gedruckt worden, Ja oder nein“.
  19. Wenn Sie diese Abfrage mit „ja“ bestätigen, wird der Z-Bericht festgeschrieben.
  20. Die Werte aus dem Z-Bericht werden automatisch in das Kassenbuch übernommen.